Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 14. Mai 2010

Haferwurzel


http://de.wikipedia.org/wiki/Haferwurzel

im 2. Jahr nach der Aussaht!! Vor einigen Wochen sahen wir auf "Arte" die Sendung "Global Mag" und dort wurden verschiedene alte Gemüsesorten vorgestellt und gepriesen.
Eigentlich bin ich voll einverstanden mit dem Vorzügen, ich liebe den haferartigen Geschmack.  Von den Nebenwirkungen, die sich (bei mir extreeeem) in Form von Flatulenzen manifestieren, wurde jedoch kein Wort verloren!

Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich liebe solche Bilder.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und grüsse lieb,
    Hanspi

    AntwortenLöschen
  2. Und ich liebe Haferkekse, hmmm, sooo lecker

    Dir ein schönes WE wünscht Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Guck mal an, so eine schöne Blüte in ausgefallener Farbe haben die. Hübsches Gemüse. Das habe ich noch nicht angebaut noch gegessen. Aber unsere Verdauung ist ja allgemein wahrscheinlich nur noch recht einseitig ausgerichtet. Topinambur hat übrigens ähnliche Wirkungen. Wenn man diese Gemüse gemischt mit anderen Gemüsen auftischt (z.B. als Auflauf), sind die Nachwirkungen milder.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Wer denkt bei soviel Schönheit schon an Flatulenzen, was immer das sein mag, das nimmt man hier eben in kauf. Augen auf und durch.
    Lieber Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Inspiration pur, das wunderschöne Detailfoto lädt ein, mit noch offneren Augen über die Wiesen zu streifen und ....


    .... und die mitgelieferte Erklärung von wikipedia hat zur Folge, dass demnächst manche Pflanze herausgezogen und kulinarisch verarbeitet wird. Ich freue mich auf einen neuen Geschmack.

    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Smilla!

    Sorry aber was ist Flatulenzen, bin dunkelblond - hihi.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen
  7. @ Nimue: Schau hier http://de.wikipedia.org/wiki/Flatulenz
    Das schärfste Wort aus dem Text finde ich "Leibwind"!!! Für mich ein erfrischender Lacher zum Start in den Nachmittag...
    bbbb

    AntwortenLöschen
  8. Deine Aufnahmen sind einfach großartig!
    Ich komme hier aus dem Schauen und Staunen gar nicht mehr raus!

    Liebe Wochenendgrüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    was für ein wunderschönes Foto, eine richtige
    Eistimmung auf das Wochenende!
    In diesem Sinne eine schöne Zeit!
    Lilo

    AntwortenLöschen
  10. Bin blond. Flatulenzen ???? Aber ich glaube, durch die Kommentare hat es sich schon geklärt. Laach. LG Inge

    AntwortenLöschen
  11. Kein Vorteil ohne Nachteil ;-) wirkt wohl richtig bewegend und belebend ..;-)

    Schöne Grüße aus den heute ausnahmsweise seit den frühen Morgenstunden regenfreien Kärntner Bergen,
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Meine Mutter wollte immer ein anständiges Mädchen aus mir machen... darum verwende ich ab hier und heute nur noch den Ausdruck "LEIBWIND"!!
    Die Bedeutung von Flatulenz kenne ich nicht wegen meiner Haarfarbe... nein, nein, meine medizinische Vergangenheit hilft mir da auf die Sprünge.... gelernt ist gelernt!!!
    bbbb

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitte, ich denke, „man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu“...mir gefällt Dein Haferwurzel-Foto sehr und die "Flatulenzgeschichte" mit den kreativen Kommentaren super gut...lach...zwinker!!
    Dir ein erholsames Wochenende!
    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. die ist aber hübsch!
    leibwind find ich gut, das muss ich mir merken...
    ganz liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  15. ta photo est très belle et la fleur d'avoine
    magnifique ! il faut vraiment se pencher sur les fleurs, les regarder de près ! la nature fait si bien les choses !
    en France c'est le mot flatulence qui fait rire !
    on préfère dire "oh là là j'ai des gaz" ou alors
    "aïe, je me sens toute ballonnée" !
    Très réjouissants tous les commentaires à ce sujet !
    bon week end Brigitte, bravo pour ton français, et ne mange pas trop de flocons d'avoine!!!!

    AntwortenLöschen
  16. eine kleine Richtigstellung: Haferwurzel und Hafer (Haferflöckli usw.) ist nicht das selbe...
    Haferwurzel gehört zur Familie der Korbblütler und Hafer ist ein Süssgras.
    Also das Hafermus mit Bouillon, Peterli und zart geschmolzener Butter, meine Leibspeise während der Abwesenheit meines maris, lässt überhaupt keine Leibwinde aufkommen. Wer würde mich denn auf der Erde zurückhalten, wenn ich wie ein Heissluftballon abheben würde?
    bbbb
    http://de.wikipedia.org/wiki/Hafer

    AntwortenLöschen
  17. j'ai des lacunes en allemand et en botanique !!
    bisous et bon week end

    AntwortenLöschen
  18. Chère Marty, j'ai des lacunes en français et sans Wikipedia aussi en botanique!
    bisou et à bientôt

    AntwortenLöschen
  19. Wieder etwas gelernt, dazu ist die Blüte in Form und Farbe einfach herrlich anzuschauen.

    Lieben Gruß Frank

    AntwortenLöschen