Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 19. Mai 2010

Unser Nachzüglerli



ist morgen schon wieder 14 Tage alt und kann sich noch fast hinter Grashalmen verstecken.... gibt sich jedoch extrem selbstbewusst und unabhängig!!!

Kommentare:

  1. Den könnte ich auch den ganzen Tag knuddeln.
    Ich weiss man soll Tiere nicht zu sehr vermenschlichen , aber mir würde es schwer fallen nicht jedes kleine Wesen immer wieder zu streicheln und ein paar Worte zu sprechen. Ich wäre mit meiner Arbeit auf einem Bauernhof wohl ewig im Verzug:-) Ina

    AntwortenLöschen
  2. Dein schönes Bild versüßt mir heute den Tag, es ist wieder mal kalt und es sieht nach Regen aus. Nichts mit Wonnemonat Mai. Wie heißt den die oder der kleine?

    Wünsche Dir einen schöne Tag.
    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Er oder sie wird mal ein ganz schlauer, er guckt jetzt schon so schön plietsch in die Welt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Smilla!

    Stimmt, auf dem Bild sieht es so aus als wolle es sagen: "Na, was willst denn Du???"

    Ein ganz süßes Bild.

    Mit Deinen Bilder kann ich wirklich in eine Zeit zurück wo ich mit aufgewachsen bin und die ich so sehr vermisse das es mir manchmal fast das Herz zerreißt.

    Danke Dir.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen
  5. Hei, ist das ein süßes Lämmlein!!!
    Na - was schaust du mich soooooo niedlich an...
    fragst dich wohl; ja wer ist denn Die? "zwinker".

    Lieben Gruß von
    Barbara, die sich über deine Anwesendheit mit freut ;o))

    AntwortenLöschen
  6. Ein Bilderbuchschäfchen.
    Liebe grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Smilla, das ist aber auch wirklich süß. Das Selbstbewußtsein steht ihm ins Gesicht geschrieben. Herrlich! Da merkt man, daß es glücklich leben darf. Ganz liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Na zum Glück hat es Ostern überstanden ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Es sieht recht Selbstbewusst aus.
    Ich könnte es so knuddeln.
    Ein süßes Näschen hat die kleene!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Ja, mir ist die Welt...:-))) ein schöner Kerl... in der Nähe, wo ich regelmäßig Gassi gehe, gibt es eine Rhönschafsherde, in der jetzt viele junge Tiere gibt, von den ich selbst sehr angetan bin... die Rhönschafe sind bei uns mittlerweile zu den Sympathieträger der Region geworden...:-) LG Rita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitte,

    wie schön und lieb das kleine Schäfchen da sitzt!
    Ich mag Deine Tierfotografien sehr gerne, weil man Deine Liebe zu den Tieren immer spürt!

    Vielen Dank auch für Deine lieben Kommentare bei
    mir, ich freue mich immer sehr über Deinen Besuch!

    Ganz liebe und herzliche Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,
    es schaut in die Welt, als wüßte es, daß es sich durchzusetzen hat.
    Du machst wunderschöne Aufnahmen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Süß isser schon. So richtig lecker zum anbeißen und knuddeln.

    LG Bipp

    AntwortenLöschen
  14. Unser Sternli ist weiblich und wir sind alle 100%-ig ihrem Charme erlegen.

    AntwortenLöschen
  15. Ein hübsches Baby habt Ihr da noch im Gras sitzen, aber ich glaube der Blick sagt schon das hier viel Selbstvertrauen drin steckt.
    Lieber Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Sternli ist ein wunderschöner Name für die süße kleine Charmörin;-)) LG Luzia.

    AntwortenLöschen