Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 2. Juli 2010

Frühaufsteher




Vorgestern war bei uns, wie erwartet Heuwetter. Kaum war der schlaue Bauer um 06:00h mit dem Mäher losgebraust, kam auch schon ein Telefon von ihm!
Beim Mähen begleite ihn ein Fuchs... ich solle doch mit der Kamera kommen...
Glücklicherweise ist dieses Stück Land relativ einfach zu erreichen! So sportlich wie es bei mir um 06:20h eben geht, schwang ich mich auf mein Velo in Richtung Safari.
Dort angekommen konnte ich gleich zu "meinem"  Bauer in den Traktor einsteigen  und 2 Runden mitfahren!
Und hier das Resultat...
Leider sind die Fotos nicht ganz scharf geworden - schön finde ich sie jedoch trotzdem!!

Kommentare:

  1. safari! ist das schön. du kriegst jeden tierfotopreis. so wunderbare bilder zeigst du jeden tag.
    lg in den sommer
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind super Aufnahmen, die dir gelungen sind! Selten vor allem! Danke für die Frühaufsteherfotos! Füchse sind wunderschöne Tiere, finde ich.

    Liebste Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. es sind einfach immer wunderschöne fotos, die du uns zeigst. ich bin jedesmal begeistert. und ich finde auch, dass der fuchs ein schönes tier ist.
    mach weiter so, bitte.
    liebe grüße und ein schönes wochenende
    brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe bbb, das ist wohl ein ausgesprochener Fall von "Kulturfolger"! Füchse sind ja nun mal mindestens genauso klug wie eure Störche. Der weiß ja genau, dass ihr vom Mähder nicht gleich absteigt. Sind die nicht raffiniert und lernfähig! Ja und schön sind sie auch, auch wenn ich das nicht gerne habe, wenn sie hier nachts durch die Gärten steigen und auf den Komposthaufen suchen. Aber die Fotos sind wirklich gut, auch wenn ein bissi unscharf, das erhöht irgendwie den "Wild"charakter. Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Ich meine, dass ist supernett von "Deinem" Bauern, dass er an seine Fotografier-Bäuerin denkt und sie extra anruft. Und... das Herr oder Frau Fuchs sich dann auch noch für das Shooting zur Verfügung stellen.

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  6. Quelle chance, il t'a attendu pour ton safari photo en vélo !!! magnifique, je suis très impressionnée ! ta vie est un livre d'images avec tous ces animaux ! c'est merveilleux
    bisous brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Sie sind auf jeden Fall schön und auch sehr interessant!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Auch wenn Füchse nicht selten sind und bei uns ins Dorf kommen, sind Fotos von ihnen schon seltener.
    Du hast einen davon mit der Kamera gut eingefangen.
    Auch ich bewundere alle Tage Deine Fotos, sie zeigen eine Welt die für sehr viele leider fremd ist.
    Weiter bewundere ich Dich, dass Du die nötige Zeit dazu findest der Bloggerwelt die Natur näher zu bringen.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Hanspi

    AntwortenLöschen
  9. wunderwunderwunderschön!!!!
    also, du bist wirklich ein glückskind.
    jeden morgen wenn ich deine bilder anschau, dann denk ich mir "boh wie g... ist das denn...!"
    also ich bin immer wieder neidisch...hihi

    liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Füchse und habe mich über diese Fotos gefreut. Ein einziges Mal habe ich hier einen in der Stadt gesehen, morgens um 5.00 auf dem Weg zum Flotschi - das war aufregend. Smilla wenn Du so weitermachst kannst Du bald einen Fotoband
    herausgeben
    Ina

    AntwortenLöschen
  11. Gute Morgen Brigitte

    Nicht so scharf,
    aber doch sind das prima bilder
    gefällt mir gut.

    Herzliche grüsse und ein sehr schönes wochenende.

    Joop

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde die Bilder schön. Hat der Fuchs denn auch sein erhofftes Frühstück bekommen ??
    MfG Creativemaman

    AntwortenLöschen
  13. ...du lebst wohl da, wo fuchs und bauer sich "guten morgen" sagen....

    AntwortenLöschen
  14. Hoi Schätzu!
    Heute ist mir wieder nach Schreiben, ich kann, es geht.
    Bin wieder bei Dir, hab Füchslein geschaut, hab gelächelt und mich wohl gefühlt.
    Ich meine das Heu riechen zu können! Und Füchslein erinnert mich an eines meiner Lieblingsbücher, DER KLEINE PRINZ.
    Ach Mensch, es ist so schön bei Dir und um Dich rum.
    Mit Grüessli, Lächeln, Müntschi und Umarmung
    dis Fränzi Schtärnezouber

    AntwortenLöschen
  15. Oh Brigitte,
    heute ist Fuchstag,lach.
    Wie schön.
    Trotz der unschärfe,macht nix.
    Der fehlt mir noch vor der meiner Linse.
    Ob es am zu späten aufsehen liegt oder ich halte mich definitiv am falschen Platz auf.
    Ein sommerliches Wochenende wünsch ich Dir!
    liebes Grüßle,
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. ....ich schaue einfach zu gerne auf Dein Blog - er ist so - mh - einfach so seelenheilwunderschönruhigundfreunlichundüberhaupt
    Liebe Grüße
    C.

    AntwortenLöschen
  17. Ne liebe Smilla, ich finde die Fotos nicht schön.
    Ich finde sie Wunderschön.
    Ganz liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Du Liebe,

    *mein* Fuchs hatte einen Namen, er war der Franz. als Kleiner kam er zu uns, am liebsten mochte er Leberwurstschnitte, Häppchen direkt von der Hand. Und Ball spielte er gern, sechs davon hat er mit seinen spitzen Zähnen kaputt gebissen, meine Schuhe immer versteckt, neben mir gelegen, wenn er müde war...

    Ich werde ihn nie vergessen...

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  19. Que paciencia tienes para obtener unas fotografías tan bonitas, el zorro está precioso.

    AntwortenLöschen
  20. Ist das schön - ein Fuchs in aller Frühe. Glück muß man haben und einen GG der um die Leidenschaft der Gattin weiß: Schöne Bilder zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  21. Meister Reinecke zu Besuch hat man ja auch nicht alle Tage. Die Fotos sind dir gut gelungen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Brigitte,
    da hat sich das frühe Aufstehen in jedem Fall gelohnt!
    Mir gefallen die Fotos sehr gut, er schaut auch so schön überrascht der Fuchs, hat wohl nicht damit gerechnet fotografiert zu werden!
    Ein schönes Wochenende für Dich
    Lilo

    AntwortenLöschen
  23. Gelungene Aufnahmen! Frühmorgens, wenn die Natur erwacht, finde ich es auch am schönsten. Dann bekommt man noch all die Tiere zu sehen, die man sonst nur sehr selten erblicken kann. Füchse sehe ich bei uns auch ab und zu, leider ist mir noch kein Schnappschuss davon gelungen.

    Herzlicher Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen