Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 30. Juli 2010

Im Wetterbericht

 wird hier in Frankreich oft zwischen  nördlich und südlich der Loire unterschieden.


Wir wohnen hier  ziemlich genau auf der Mittellinie, können das Wetter aber trotzdem nicht auswählen.

Kommentare:

  1. Ach, da krachen dann die Fronten aufeinander!
    Sehr spannend. Ein tolles Foto.

    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  2. so eine interessante Wolkenformation, davon bekam ich im Norden auch einige vor die Linse, vielleicht finde ich auch dafür noch Zeit


    beste Grüße vom Wuschel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Brigitte

    Sehr schöne wolken....gut gemacht.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag,
    und ein gutes Wochenende.

    Liebe Grüße, Joop

    AntwortenLöschen
  4. Perfekt, Bild und Text... wie dir nur immer so tolle Aufnahmen gelingen.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  5. Tröste Dich bei uns ist es in diesem Jahr einfach so das wo immer wir hinfahren: Es regenet, stürmt und ist kalt. Da fragt man sich schon was man so verbrochen hat das man so gestraft wird. Dazwischen liegen ist da doch ganz gut, man hat mal dies und mal das, je nachdem. ABER NIE NUR DAS SCHLECHTE..........
    Lieber Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhhh!!! Wie war das im Erdkundeunterricht.
    Windgürtel und Klimazonen. Auf der Mittellinie entstehen erst Wolken und dann...
    GEFÄHRLICHE.... Luftbewegungen.;-)))

    Nah ja, bei mir sind öfter mal gefährliche Luftbewegungen und es ist noch nie etwas schreckliches passiert. ;-)))


    Echt tolles Bild.

    AntwortenLöschen
  7. Nein... wir fliegen in Gedanken mit den Wolken davon. Muss dann immer an das Lied von Dr. Schiwago denken (und an meinen Vater).

    Drückknautsch ... Frau Bipp - Zweibeinerin

    AntwortenLöschen
  8. ...das ist doch mal eine schöne Idee, man sucht sich das Wetter einfach aus, jenachdem, wie´s gerade paßt. Tolles Foto has tdu da wieder, wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. im wettergrenzgebiet das wetter auswählen - die idee ist witzig. vielleicht gehts bei ein wenig übung doch?!
    lg ins wochenende
    ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Foto.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Smilla, ich bin begeistert von diesem Wolkenbild.
    Eigentlich sind Wolkenbilder meine Leidenschaft. Ich zeige sie nur nicht so oft, weil ich immer denke, daß die Anderen bessere machen.
    Und es ist doch auch gut, daß nicht jeder sein Wetter aussuchen kann. Was sollte das geben?
    Sein ganz lieb gegrüßt von
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,

    jedesmal wenn wir Richtung Südfrankreich fahren ist in Lyon die Wettergrenze. War es davor schön ist es schlecht (kommt so gut wie nie vor) war es davor schlecht kommt danach ein Traumwetter. Jetzt weiß ich ja warum. Ein super Wolkenbild hast du da gemacht.

    GGLG Anne

    Und könntest du in deinem Header mal ein N einfügen, irgenwie muss ich da immer draufgucken weil es nicht stimmt. o.)))

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitte,

    über den Wolken....muss das Leben wohl...
    Grenzenlos sein.....
    kennst Du den Song?
    Natürlich,dumme Frage.
    er würde super zum Bild passen.
    Ach wäre das schön auf einer Wolke zu sitzen,Schwerelos sein,träumen genießen und natürlich die Menschen von dort aus beobachten und ein bisserl manipulieren.
    Ha und gerade les ich Annes Zeilen und schau mir gaaanz genau Deinen Header an und was passiert?!
    Genau ich musste kichern ,auch weil es mir nie aufgefallen ist.
    Mensch Anne hast Du ....Augen?!
    Liebste grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Könntest aber auf die passende Seite fahren und dir dort einen schönen Tag machen - LOL, ja weiß schon, gar keine Zeit.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  15. Och wie schade, es wäre ja schön, wenn ihr immer das jeweils bessere Wetter hättet. Aber solange es nicht umgekehrt ist, geht's ja noch.
    Ganz liebe sonnige Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Also für euren Geschmack wäre das Wetter hier meistens ideal!!
    Wir würden uns jedoch oft auch Regen wünschen. Vor allem im Sommer sind die Niederschlâge nicht gerade üppig! Der Regenmesser ist für uns genau so interessant wie der Barometer... nur bleibt er zu oft trocken, wenn der Wetterbericht Niederschläge angesagt hatte!
    @ Anne und Moni: Ich stehe auf der Leitung und schnapp es leider nicht... meint ihr vielleicht, ich sollte den Header im Pl schreiben?
    Herzlich bbbb

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Smilla, das ist ja achön bei Dir, wirklich frisch, bunt sortiert, mit schönen Bildern, netten Texten und einer riesigen, charmanten Portion Lebensfreude!!!

    Hier werde ich auch gern öfter vorbei schauen. Lieben Dank schon mal an dieser Stelle für Deinen netten Post bei mir.

    eine rundum feine Woche für Dich und à bientôt!

    isabella

    AntwortenLöschen