Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Donnerstag, 9. September 2010

En Route 2

den zweiten Halt auf unserer Reise machten wir in Sancerre.
Sancerre ist ein malerisches Dorf auf einem Hügel, ca. 150m höher als die nahe gelegene Loire!
Ich war schon einmal dort und habe mir damals einen feinen Sauvignon blanc in Bioqualität angelacht. Dieses Mal war das Geschäft leider geschlossen und somit hatte die Versuchung keine Chance!!

 
Da meine Kamera an diesem Tag einen Aussetzer hatte,
habe ich das Bild aus dem Wikipediadokument übernommen!

Habe eben im Radio gehört, dass in diesen Tagen die Sauvignon blanc-Ernte beginnt....

Kommentare:

  1. Solche Dörfer deren Charakter durch eine Burg bestimmt werden, sie sind schon selten und was ganz besonderes, wo ja meistens ein Kirchtum der Mittelpunkt sein soll.
    Ein schöner Ort zum verweilen, wie es ausschaut...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  2. oh, der Ort ist wirklich sehr malerisch gelegen... schade, dass mit dem Wein nicht geklappt hatte ... so einen guten Tropfen zu trinken ist immer ein Genuss ! LG Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, meine Liebe,
    das liegt ja höchst romantisch da an den Hang gekuschelt. Sancerre kenne ich bisher nur vom Weinetikett. Aber das ist nicht der schlechteste Botschafter für die Stadt. LOL
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Smilla
    Dann können wir schön mal symbolisch auf den kommenden Wein anstossen.
    Zum Wohl! Ratafia

    AntwortenLöschen
  5. Frankreich ist aber auch nicht schlecht, seufz... Vielen Dank für Deinen Kommentar zu Lübeck, ja, ist schon eine schöne Stadt... ich war ja schon oft da, aber DIESES Mal fand ich es so anders/richtig schön... komisch, liegt wohl auch immer an der Stimmung, an dem Wetter...
    Aber wie gesagt, Deine Frankreich-Impressionen hier gefallen mir auch sehr, sehr gut!
    Ganz viele liebe Grüße aus dem verregneten Hamburg, Ann

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Brigitte,

    da ich ja nun nicht so fort kann, kommen mir deine Routen gerade recht;-) Schön, dabei sein zu können, DANKE..

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    Schön Deine Bilder und Berichte.
    Es muß eine erholsame, wunderschöne Fahrt gewesen sein.
    Ganz liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. ich bin mir sicher, mit deiner funktionierenen Kamera hättest du uns noch trefflichere Ecken vorstellen können, aber das ist auch schön

    AntwortenLöschen
  9. also schnell noch mal hinfahren, der Wein aus diesem Eck ist mehr als Oberlecker!!!

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube der Wein von dort hat einen ausgezeichneten Ruf oder?! Mein Schwager bekommt auf jeden Fall immer so einen speziellen Gourmetblick bei dem Wort Sancerre;-)) LG Luzia.

    AntwortenLöschen