Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 14. September 2010

Sie spinnen und weben








wieder unermüdlich!!!


Kommentare:

  1. Woww was für Fotos , liebe Brigitte !!!!!!!!!!!!!!! Es könnten auch MANDALASpinnenNetze sein ;-)

    Liebste Grüße zu Dir

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar wie der Morgentau Spinnweben erscheinen lässt, da sieht man die Perfektion einer Arbeit... Nachteil: die Spinnerin werden wohl kein Frühstück zugeflogen bekommen.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. ...sooo faszinierende Gebilde, richtige Kunstwerke, von dir so got eingefangen zum Betrachten und erfreuen, danke. Wünsche dir einen guten Tag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wow....das ist SUPER Brigitte !!
    sehr schöne aufnahmen.

    liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  5. GUTEN MORGEN!
    Smilla jetzt musst Du mir aber mal verraten mit welcher Kamera Du diese WUNDERSCHÖNEN Aufnahmen hinbekommst, damit ich meinem Weihnachstmann noch einen Tipp auf den Wunschzettel schreiben kann:-)
    Ina
    P.S. Ich weiss "gute Kamera" allein genügt nicht, Gefühl und ein sensibles Auge sind auch wichtige Zutaten!!!

    AntwortenLöschen
  6. Schön, aber wo ist die Hausherrin?

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ma chere! Man sieht, auch im Tierreich gibt es gute Handarbeiterinnen (Spinnerinnen) und Anfänger.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Das sind schöne Fotos. Gut, dass die fleißigen Erbauer nicht zu sehen sind. Ich mag sie nicht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. darum heisst es auch Altweibersommer....weil die Spinnfäden aussehen wie die feinen grauen Haare alter Weiber,die sie beim Kämmen verloren...stammt nicht von mir..hörte ich im Radio..
    deine Spinnwebenbilder sind richtig schön,und sind die Netze nicht wahre Kunstwerke
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  10. Bewundernswert! Also sowohl die Ausdauer, als auch die Kunstfertigkeit. Vor kurzem habe ich einer Kreuzspinne auf unserem Balkon beim Netz bauen zugesehen - es ist unwahrscheinlich faszinierend, wie treffsicher sie die Abstände gewählt hat, um so eine geometrische Perfektion zu erreichen.
    Einen schönen Dienstag wünsche ich Dir, liebe Smilla!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Smilla. Die Aufnahmen sind dir aber sowas von Klasse gelungen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  12. Nicht nur von den Spinnen eine fleißige Leistung, auch die Perlenfädler haben einen sehr guten Job gemacht....


    ...... und die Fotografin natürlich auch. Beneidenswerte Motive, wirklich.

    Beste Grüße e.b.

    AntwortenLöschen
  13. Das sind ja tolle Fotos! Was für hauchzarte Gebilde!

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das schaut toll aus. Solche Kunstwerke bekomme ich mit meiner Stricknadel nicht hin...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  15. Diese Fotos sind SPITZE
    herzlichst Monré

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,
    das sind ja richtige Kunstwerke ... wunderbar
    fotografiert! Hoffentlich bleiben sie erhalten und
    werden von Regen und Wind verschont!
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag
    und sende einen lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Smilla,
    herrliche Bilder hast Du gemacht. Diese Wunderwerke der Natur sind faszinierend.
    Ich habe alles nachgelesen bei Dir.
    Liebe Grüße und Gute Nacht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. Hoi smilla
    deine Weben sprechen Bände! Hätte nicht gedacht, dass du auch Nebel geniesst.
    Für solch herrliche Aufnahmen heisst es, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein, denn es hält nicht lange vor. Eine wahre Freude. Ich liebe die Kreuzspinnen, sie sind faszinierend und solch ein Rad weben sie innert kürzester Zeit.
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Perlennetze, die ich leider nur sehr selten zu sehen bekomme als Nachteule und Langschläferin;-)) Aber zum Glück habe ich ja Dich! Herzliche Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  20. super Fotos und ein schöner Hintergrund,
    Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen