Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Montag, 13. September 2010

Türöffner



Einmal gemächlich durchs Dorf streichen....

Kommentare:

  1. Einmal gemächlich durchs Dorf streichen....


    .... und mit der Kamera in der Hand festhalten, was alles so ins Auge springt. Dazu können auch Türgriffe gehören und wenn es diese schönen Exemplare sind, macht es doppelt so viel Spaß. Mir bereitest du hiermit eine richtig große Freude, fotografiere ich Fenster, Türen und deren Details ebenso gerne, wie du auch noch die Verkehrszeichen fotografierst. Toller Wochenstart, der Tag kann beginnen ....

    AntwortenLöschen
  2. Ich gerate ins schwärmen, einer schöner wie der andere. So was siehst Du hier selten. Wunderschön auch fotografiert.
    bisou Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, meine Liebe,
    Auf die Türen in fremden Städten schaue ich auch immer, besonders auf die Türklopfer. Ich mag diese Löwenköpfe mit Ring im maul und wenn ich mal einen wunderschönen zum kaufen sehe, werde ich ihn mir an die Tür schrauben. Bislang haben mich die Löwengesichter nicht befriedigt und eine Weile dachte ich drüber nach, ob man nicht auch ein hübsches Katzengesicht für sowas benutzen könnte. Mal sehen. Ich glaube, die haben sich aus den Gnadenringen an den Kirchen entwickelt. http://de.wikipedia.org/wiki/Gnadenring
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Brigitte, oh eine schöne nostalgische Collage... ich liebe soetwas !!!!!
    Danke Dir, ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche !

    ♥lichst woman

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Brigitte

    das ist ein schöne collage....super!

    Liebe Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  6. Das sind Details ganz nach meinem Geschmack. Sehr schön fotografisch festgehalten.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Viele schöne Exemplare hast du da "zusammengetragen". Kleinigkeiten, die dem Auge gut tun.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbare Zeugen vergangener Zeiten. Nostalgie am Morgen...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  9. ...oh, eine sehr schöne Sammlung. Du bist aber auch besonders aufmerksam dafür, viele gehen bestimmt achtlos vorbei ohne sich an der Vielfalt und Schönheit zu erfreuen. LG von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. j'aime beaucoup aussi les poignées de portes, surtout quand celle-ci sont vieilles, usées, repeintes comme sur ton joli montage !
    belle journée - bisous

    AntwortenLöschen
  11. vielfalt - vielfältig. schöne fotos.
    lg in den montag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Smilla, ich bin sooooo froh, dass du nicht Deko bist, sondern voll lebendig. Deine Schäferei sieht toll aus. Es muß nicht immer Deko sein, das kann dann auch schon mal langweilen.
    Bis bald und nicht erst Weihnachten!!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  13. Du schärfst den Blick fürs Alltägliche. Danke.

    Eine schöne Woche wünscht die Shoushou

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee und Collage, hat mich sofort magisch angezogen, weil auch ich sowas gerne fotografiere (und mich dann die Passanten seltsam angucken ;D).
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  15. Ach, die sind ja hübsch!
    Es gab ja leider mal eine Zeit, da wurden alle schönen, alten Haustüren herausgerissen und durch Kunststofftüren ersetzt. Davon scheint dein Dorf verschont geblieben zu sein. Wie schön!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  16. HALLI HALLO SMILLA
    da bin ich wieder und habe mich gleich schon mal über Deinen neuen Post gefreut, zumal ich auch gerne alte Türen ablichte . Hast Du ganz schön zusammengestellt - auch farblich Du kleine Fotokünstlerin!
    Ina

    AntwortenLöschen
  17. Für jeden Monat einen Öffner. Was sich dahinter verbirgt. Viele Hände.. viele Geschichten... alle verschieden?..Doch irgendwie ähnlich.
    LG Oppi

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Smilla,
    was für eine schöne und interessante Sammlung. Das habe ich auch schon mal mit Türen gemacht.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  19. Jeder Türöffner verbirgt eine neue Geschichte.
    Wunderschön.
    Liebste Montagsgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  20. was versteckt sich wohl alles hinter diesen türschlösser???

    AntwortenLöschen
  21. Die Türöffner wecken meine Neugier auf die Türen und Menschen dahinter. Spannende Bilder und Details. Gueti Wuche u Gruess aus CH

    AntwortenLöschen
  22. Toll gesehen! Du verrätst deine Sammlerleidenschaft.. :)
    LG, TT

    AntwortenLöschen
  23. Das ist aber wirklich eine große Anzahl unterschiedlichster Öffner! Sehr interessant..... LG Luzia.

    AntwortenLöschen
  24. Halli hallo , ich mag sie auch Deine Fotos .. nun ist mir langsam klar warum in Frankreich eigentlich fast keine neuartige Türklinke richtig gut funktioniert , ich denke die Alten waren wirklich besser und eine Augenweide in Farben und Formen .. so kriegt jeder Türeingang seine eigene Seele .. bisous und danke schön .. es war ein schöner Tag

    AntwortenLöschen