Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Donnerstag, 16. September 2010

Vorgestern

hat unsere Katze Fannie "abgelegt"!!! Ich konnte mich kaum mehr einränken vor Freude...






Fannie war plötzlich sehr anhänglich, streifte um mich herum und wollte die volle Aufmerksamkeit!!!
Als ich sah, dass hinten ein kleines Schwänzchen rausschaute, liess ich ALLES fallen und stehen. Ganz wider Erwarten durfte ich den Geburtsprozess hautnah mitverfolgen.
Die ersten beiden kamen zwischen zwölf und dreizehn Uhr. Der kleine Blondino liess sich Zeit bis 15 Uhr!!!
Soweit sind alle drei gsund und gfräss und hängen wie Zecken an der Mama!






 ...nach 24 Stunden...

Kommentare:

  1. ja das ist schon ein erlebnis. einmal durfte ich auch bei einer katzengeburt dabei sein, aber das ist schon ewig her. damals war mein sohn etwas über zwei jahre und hat immer gerufen: mama unser mohrle hat eine maus bekommen *gg* das war zu schön.
    ich freu mich wenn du weiterhin mal fotos von den kleinen einstellst.
    einen schönen tag und liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein außergewöhnliches Erlebnis für Dich. Schön, daß Mutter und Babys wohl auf sind.
    Schöne Bilder von süßen Katzenbabys. Sicherlich macht es viel Freude, wenn Du nunn Tag für Tag sehen kannst, wie sie sich entwickeln.
    Alles Gute für die kleine Familie.

    Liebe Grüße von 2 B's World

    AntwortenLöschen
  3. Es sind in deinen Worten und Fotos die Freuden nachzuempfinden, die du erleben durftest.Da freue ich mich bereits auf die Fotos aus der Kinderstube.

    beste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    was für wunderschöne und rührende Bilder, die bei mir als "Katzenmama" direkt ins Herz gehen!
    Allein schon das Vertrauen, dass Fannie vor der Geburt zeigte ist so rührend .... und jetzt die drei Kleinen ... ich bin hin und weg!
    Gerade gestern war ich mit unserer Minka wieder in der Tierärztlichen Hochschule, da sie ja jetzt herzkrank ist, muss sie in regelmäigen Abstanden zur Kontrolle .... sie hat es gestern wieder gut gemeistert und man konnte ihr anmerken, wie froh sie über meine streichelnde Nähe war! Da geht einem doch das Herz über!
    Freue mich auf viele schöne "Fannie-Familienbilder" und wünsche Dir einen schönen Tag!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte. ohhhhhhhhh das ist *Balsam* für meine *Tränendrüse* - sehr , sehr berührend - ich liebe Katzen über alles, habe ja selbst zwei... und ich würde mal sagen, es ist eher ungewöhnlich, dass sie in der Phase der Geburt so deine Nähe gesucht hat, verkriechen sie sich sonst nicht eher, und machen das ganz mit sich aus ??? Also ein RiesenGeschenk für Dich, Du Liebe !!!!!!! Ich habe ja Katerchen, deshalb weiß ich das nicht ganz so genau =^.°=

    Liebste Grüße Euch allen, woman

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Brigitte,
    also in Blondie (Blondino) habe ich mich verliebt....! :-)) da bist Du jetzt eine "Katzen-Hebamme" :-)) ich wünsche Deinen Kätzchen, dass sie gesund aufwachsen und ein schönes Katzenleben haben...:-) LG Rita

    AntwortenLöschen
  7. SCHÖN....SCHÖN....SCHÖN

    Liebe grusse, Joop

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wie niedlich! Besonders das blonde Kätzchen. Kannst du sie alle behalten?
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  9. oooh ja, wie süß!
    Katzennachwuchs gabs bei uns schon lange nicht mehr. zum dahinschmelzen...
    schönen tag wünsch ich
    andi

    AntwortenLöschen
  10. ...ohh sind die süß!!! Wünsche allen dreien ein glückliches Aufwachsen. Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wundervoll, aber ich staune, unsere Katzen wollten da immer mit sich allein sein und haben sogar gefaucht, wenn man sich genähert hat.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja süß! Ich muß schmunzeln, wenn ich die Bilder ansehe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch zu so süssen Babys
    und gleich so schöne Bilder...DANKE
    Viele liebe GRüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine Liebe,
    wie fühlst du dich als Katzenoma? Die sind soooooo süß, deine Kleinen und es ist immer rührend, wie eine Katzenmama ihre Kinderchen betreut. Mir schmilzt das Herz, wenn ich die Bilder sehe. So winzige Gesichtchen und Pfötchen und die kleinen Schwänzchen. Alles so rührend knuddelig und werden mal richtige große freche Kater und Katzen. Du wirst eine Menge Spaß mit ihnen haben, da bin ich sicher. Und auf eurem Hof dürfen sie sicher bleiben, oder? Wie witzig, ein weißes (ist es ganz weiß?) und zwei Schwarze. Fannie ist eben eine richtige Glückskatze. Unsere Katzen wollten immer Beistand. Ich war dreimal bei Katzengeburten dabei und habe jedes Mal die Kleinen von Anfang an nehmen dürfen. Das gibt eine ganz enge Beziehung und prägt die Kleinen zu sehr vertrauensvollen Tieren.
    Liebe Grüße und Kuschelchen für die kleine Familie von Johanna

    AntwortenLöschen
  15. Das muss ein tolles Erlebnis sein, so kleine Wichte von Geburt an bei sich zu haben. Wir fanden dieses Jahr einen Wurf junger Katzen im Garten - von einer uns und der Nachbarschaft unbekannten Kätzin. Mittlerweile sind die Jungen schon halbwüchsig und zahm aber meine Versuche, sie an nette Leute zu vermitteln waren bisher erfolglos. Da hast Du sicher mehr Glück. Schließlich ist die Mutter eine Glückskatze ;-)). Eine hübsche Familie. Da werden wir in Zukunft bestimmt noch mehr Fotos sehen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Die Freude fühle ich mit Dir so etwas Süßes !!!
    Ich glaube bei jeder Geburt eines Jungen ist man mächtig gerührt, auch wenn Ihr es auf dem Hof sicher öfter erlebt, ist es doch jedesmal ein Wunder.
    Ina

    AntwortenLöschen
  17. Dann auch von mir aus tiefster Provinz gute Wünsche zur weiteren Omaschaft...:-)

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  18. Als ich das kleine Bildchen sah, wollte ich erst garnicht anclicken und Dich besuchen. dachte ich doch, Fannie hätte ein Mäuschen abgelegt, Und dann dies.
    Herrlich Fotos hast Du gemacht. Die drei sind sehr süß.Das rabenschwarze würde mir am besten gefallen. Aber nein sie gefallen mir alle drei.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  19. Ist das süüüüß. Bei den schönen Fotos schmilzt man dahin wie ein Gletscher. LG Inge

    AntwortenLöschen
  20. Ach, sind das wundervolle Bilder. :-) Als Katzenliebhaberin geht einem beim Betrachten das Herz auf. Ich verstehe dich so gut...vor vielen Jahren durfte ich auch einmal bei einer Katzengeburt dabei sein.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Ach herrje, ist das niedlich! :-)
    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  22. liebe Grüße und gute Wünsche den kleinen Gesellen und der stolzen Katzen Mama...wann ist denn die Taufe? herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen
  23. Dieses Mal ohne heisses Wasser?
    Herzliche Glückwünsche der Mamma und den Büselis.
    Der erste Wurf von der Glückskatze?
    Das lässt jedenfalls auf viele lustige Fotos hoffen..
    Liebe Grüsse, Trudy

    AntwortenLöschen
  24. Herzlichen Glückwunsch an die Katzenmama. Die Kleinen sind allerliebst. Kein wunder bei der hübschen Mama.
    Und du hast wunderschöne Fotos gemacht!
    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  25. Coole Runde ... und schon bald geht die Post ab! Gruess i d Chatzechinderstube

    AntwortenLöschen
  26. ach du meine Güte, sind die goldig ! ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Brigitte,
    ich freue mich für Dich und bin froh, das alles gut verlief..Hab auch schon so manche Stunde bei Katzengeburten verbracht..manchmal einfach, manchmal schwer, aber immer ergreifend schön..
    alles Gute für die Kleinen und die Mama
    vom Zwerg

    AntwortenLöschen
  28. Wie schön. Die Geburt, dabei zu sein und das Vertrauen, das Fanny dir entgegen bringt.

    AntwortenLöschen
  29. Ohhh, sind die süüß!
    Die Mutti ist ja eine wunderschöne Glückskatze!
    Alles Gute!!
    Liebe Grüße Heidi und die Schlappohren

    AntwortenLöschen
  30. Que lindos que son los gatitos, me encantan.

    AntwortenLöschen
  31. Ach wie süß!!! Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe alle sind wohlauf!
    Schönes Wochenende, Reh

    AntwortenLöschen
  32. ZAUBERHAFT und ZUCKERSÜß. Es gibt kaum Tierbabys, die süßer als kleine Kätzchen sind. Ich liebe sie. Bei meinem Nachbarn gibts auch grad zwei so süße, die seh ich oft, weil ich ihm den Haushalt schmeiße. Sind schon fast meine.

    Tschüss

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Brigitte, wie ich Dich beneide!!! Süßer geht´s nimmer oder?! Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung dieser catfamily homestory;-)) Und übrigens meine liebe - HERZLICHEN DANK für dieses unglaubliche Dufterlebnis, das mir der Postbote gestern überreich hat! Das kam doch überraschend auf einmal und von daher mit noch mehr Freude von mir entgegengenommen. Da werde ich mal was schönes mit den Seifenschälchen und Deiner Seife zusammen arrangieren und fotografieren. Sag mal, verkaufst Du die Seife eigentlich auch und wenn ja wo und wie? Ich habe mich auf jeden Fall wirklich sehr gefreut liebe Brigitte. Eine schöne Woche noch wünscht dir Luzia.

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Brigitte,
    eine wahrhaftig schöne Freude.
    So viele süße Katzenbaby's die versorgt und geschmust werden wollen.
    Hoffe doch sehr das wir die süßen nebst Mama nun des öfteren besuchen können?!!!
    herzlichste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen