Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 30. November 2010

Sie heisst Sylvie

und ist eine wahre Friesenbeauty!
Ihr üppges Wollkleid schützt sie bestens vor der Kälte.

Kommentare:

  1. Oh, sie ist wirklich sehr fotogen ;-)
    Da hast Du sie aber toll in Szene gesetzt, das hat ihr bestimmt gefallen.
    Schön schaut sie aus, die Syvie. Und ihr Wollkleid wird sie im Moment auch gut gebrauchen können, bei der Kälte.
    Lieben Gruss, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Smilla den Pelz wünschte ich mir auch, zumal hier sibirische Kälte angesagt ist und wie einfach hätten wir es mit der Kleiderwahl und im Sommer einfach weg damit - Schön wär's nur Ohrenschützer bräuchte ich noch:-)
    Tolles Foto Du hast ein "tierisches" Auge
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Es scheint so, als ob Syvie lächeln würde ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. hoi smilla
    immer wieder bewundere ich deinen frechen Fotoschnitt..
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  5. Sie wirkt auf dem Foto völlig ruhig und gelassen.
    Hübsch schaut sie aus mit ihrem schönen Wollkleid.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  6. Echt hübsch Deine Syvie und sehr fotogen posiert sie fürs Foto :-) ich mag Schafe sehr. So ein schönes, warmes Wollkleid hat was bei der Kälte, da kommt so schnell nichts durch.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  7. hübsches mädl!

    ich vermiss meine manchmal, dafür hält mich der bube auf trab...

    lg andi

    AntwortenLöschen
  8. hallo Brigitte,

    das Froilein gefällt mir - sie macht so einen zufriedenen Eindruck. Ob sie mir wohl ihr wärmendes Wollkleid ausleiht, denn ich bin am Freitag den ganzen Tag draußen auf dem Weihnachtsmarkt und könnte solch einen Pelz gut gebrauchen...

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen

    Eine sehr schöne Komposition und schöne Farbe und Beleuchtung, wirklich ein ausgezeichneter Schütze Brigitte.

    Liebe Grüße, Joop

    AntwortenLöschen
  10. was hört syvie wohl über ihre schicken gelben kopfhörer?
    liebste grüß aus wien
    u

    AntwortenLöschen
  11. Ja, wer so einen tollen Mantel hat, muss gewiss nicht vor Kälte schlottern. ;-)

    Ganz liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  12. einfach schön - ich liebe Schafe.
    Sie wird nicht frieren.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. So ein dickes Fell hätte ich am letzten Wochenende auch haben mögen, die Kälte wäre glatt von mir abgeprallt. So behalf ich mich mit Zwiebelschalenprinzip, im Prinzip half es

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Smilla, da wird sie bestimmt von vielen Leuten arg beneidet. Und süß ist sie auch noch. Ganz liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  15. ...sie schaut so interessiert, was hast du ihr denn gerade erzählt? Oder kam sie als Model auf die Welt und dreht sich deshalb zur Kamera?
    So ein warmes Kleid könnte ich heute auch gebrauchen, an den Füßen habe ich wohltuenede Schafeswärme.
    Liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Brigitte,
    Sylvie sieht recht zufrieden aus und hat durchaus ein hübsches Gesicht. Aber die rotgefrorenen Ohren schreien nach einer Mütze mit angestrickten Ohrenwärmern vielleicht im Norwegermuster?.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  17. Oh...die sieht aber bezaubernd aus...ein wirklich hübsches Schaf
    Ganz liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  18. Man gut, dass die Wolle so wärmt, doch sollte doch wohl auch noch ein Schal drin sein, ne...

    Servus und so long
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  19. Schon praktisch wenn man die Wolle schon am Körper hat bei dieser Kälte:-)

    AntwortenLöschen
  20. Hey Syvie, hab eine gute Zeit und pass auf meine Wolle auf . . . bis denn.
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  21. ich denke auch, sie bräuchte noch etwas für kopf und ohren.
    lg zu dir!
    ingrid

    AntwortenLöschen
  22. So einen Pelz könnte ich auch gut gebrauchen obwohl er bei mir nicht so vorteilhaft aussehen würde ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. Mir scheint es, als ob Sylvie sich richtig in ihren Pelzmantel eingekuschelt hätte. Nur das Köpfchen bleibt frei.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Brigitte,
    ich finde den Namen Sylvie sehr passend für diese
    hübsche Dame, sie trägt ihren Pelz mit sehr viel Würde!
    Ganz lieben Dank auch für Deine lieben Worte, sie haben mich sehr gefreut!
    Einen schönen und gemütlichen Abend für Dich
    Lilo

    AntwortenLöschen
  25. Beinahe hätte ich Pulloverschwein gesagt...hab ich aber nicht ;-)
    Sie ist eine sehr Hübsche mit einem Lächeln :-) Ich mag sie
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  26. Och ist die süß und die Ohrringe stehen ihr perfekt, lach.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  27. Oh, die ist aber schön. So ein schönes Wollvlies, was sie hat. Und zufrieden sieht sie auch aus.
    Sind das deine Schafe, liebe Smilla?

    Liebe Grüße an dich und noch einen schönen, und vor allem gemütlichen Abend.

    AntwortenLöschen
  28. mein Hund profitiert auch von seinem Schaffell
    (Retriver-Pudel-Mix)
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  29. @Gudrun
    ja Sylvie gehört zu unserer Milchschaftruppe!
    Ich habe 13 (+ 1) Milchschafe.
    Im Moment sind sie jedoch mit den Böcken unterwegs und trocken gestellt!!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  30. Sie hat so ein feines Lächeln finde ich. Im Winter trage ich zuhause immer Puschen aus Schafwolle - ich kann mir gut vorstellen, dass ein Schaf nicht friert:-)) LG Luzia.

    AntwortenLöschen
  31. ein schönes Portrait von der Beauty ...:-) LG Rita

    AntwortenLöschen
  32. ein schöner schnappschuss und natürlich ein sehr fotogenes modell..

    AntwortenLöschen