Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Montag, 22. November 2010

Zimtapfelseifchen


ein zaghafter Versuch mich langsam auf den bevorstehenden Advent einzustimmen...
Es ist mir zwar überhaupt noch nicht danach zumute!!!
Aber ich habe ja auch noch eine Woche Zeit um die Stimmung aufzubauen.
Die Seifen duften fein nach reifen Äpfeln und Zimt und bis sie "reif" sind, ist eh Weihnachten!

Inhaltsstoffe: Olivenöl 42%, Kokosfett 25%, Sonnenblumenöl 10%, Traubenkernöl 5%, Kakaobutter 5%, Sheabutter 5%, Rizinusöl 5%, Hanfsöl 3%.

Beduftung: Zimtapfel 
Überfettung 8%





Kommentare:

  1. oh, was hast du für schöne förmchen!!
    hmmm - zimtapfel - klingt sehr lecker und bringt sicher adventsstimmung ins haus.
    wünsche dir noch einen fantastischen abend!
    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    sie sehen ja hübsch aus.
    Welches Schäflein hat denn da Modell stehen dürfen?!
    Zimtapfel...mmh wie schön,so wird die Seife sicherlich herrlich
    duften.
    Passend zum Advent.
    Oh oh und bei mir riecht es angebrannt.
    Hab Glück gehabt sonst wär es vorbei mit dem leckren Gulasch ;0))
    einen total relaxten super gemütlichen Abend wünsch ich Dir.
    Übrigens, die Kätzchen sind schon recht flügge geworden.
    GGLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. schmeckt das auch Brigitte ?

    Schönen abend.

    Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Smilla, hast Du keine Angst, daß sie Dir jemand wegfuttert?
    Ganz liebe Grüße und Bussi, die Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Brigitte,
    die sind ja zum Anbeissen hübsch. Und den Geruch kann ich mir auch gut vorstellen. Die Stimmung kommt schon noch, es ist viel zu früh dafür. Der Advent ist für mich die Zeit, Stimmung aufzubauen.
    Deine Seifen sind toll!
    Schöne Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  6. schafe - wer hat denn so etwas?! viel zu schade zum verwenden.
    wie immer etwas besonderes bei dir.
    lg
    ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wunderhübsch geworden.
    Und wenn ich Apfel und Zimt lese, dann bin ich mir sicher, daß sich bei dem Duft ganz bestimmt nach und nach die Adventsstimmung einstellt. Es ist doch noch genug Zeit dazu.

    Liebe Grüße von 2 B's

    AntwortenLöschen
  8. Was es so alles gibt, sogar mit Überfettung, da kann ich ja schon mal gar nix mit anfangen...:-)

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  9. sie sehen ganz süß aus... und passen toll zu der Adventszeit... LG Rita

    AntwortenLöschen
  10. comme ça doit être agréable de se laver avec un savon parfumé à la pomme et la cannelle !!!
    quelle idée géniale ! j'adore !
    bisous et bonne semaine

    AntwortenLöschen
  11. Und deine Lieblinge haben Model gestanden, oder ?? Du kannst wirklich tolle Sachen zaubern. LG Inge

    AntwortenLöschen
  12. mit diesem Rezept hast du einem Zimt-Närrischen echt Appetit gemacht....

    AntwortenLöschen
  13. Also bei mir bestünde eher die Gefahr, dass ich reinbeiße, die klingen sooooooooo lecker, hmmm

    Schöne Woche wünsch ich dir Shoushou

    AntwortenLöschen
  14. Brigitte, schon die goldigen Formen. Diese Seife ist ein Gedicht - ja so kann man es ausdrücken.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  15. Diese süßen Schäfchen sind zum verlieben, hab ich auch, diese Form und ist allseits beliebt.
    Besonders mag ich hier die roten Bäuche, ist so typisch fürs Schäfchen, lach.
    Eine wunderbare Seife, lass sie ruhig lange liegen, umso besser wirds.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  16. Huch... Ich dachte es wären Weihnachtsgüezi :-)

    AntwortenLöschen
  17. Gut gelungen! Kann man die auch lutschen? :-)
    Jedenfalls BRAVO. Ich wollte doch schon längst auch mal ... ich muss mal probieren, mich auf dem Kopierer zu vervielfältigen. Dan wird das alles auch so klappen. :)

    Jedenfalls: Du hast es geschafft! Nicht nur schön sehen die aus, ich rieche sie sogar ... wenn ich ganz nah an den Compi gehe. Also fast.
    Du weisst schon.

    Müntschigrüessli mit Lächeln aus dem Zibelemärit-Bern
    Dis Fränzi

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht ja wirklich ganz toll aus .... und den Duft kann man "förmlich" durch den PC riechen....

    AntwortenLöschen
  19. Bin die stolze Besitzerin eines solchen Seifchens !!!Sie sind mehr als super und verströmen einen Duft......einfach himmlisch. Nochmals herlichen Dank bb+bb

    AntwortenLöschen
  20. ich kann sie direkt riechen - wunderbar auch die Förmchen!

    AntwortenLöschen
  21. Oh, die sehen ja nicht nur gut aus - da möcht man gleich mal reinbeißen:-)) Meine beiden guten Stücke von Dir beduften immer noch meinen Kleiderschrank. Eigentlich sind sie viel zu schade zum Aufbrauchen.... LG Luzia.

    AntwortenLöschen
  22. Die sehen nicht nur gut aus, sondern duften bestimmt auch ganz lecker. Sehr schön, diese Formen. LG Simone

    AntwortenLöschen
  23. Que preciosos te han quedado, ahora hacía tiempo que no hacías jabones, preciosos.

    AntwortenLöschen