Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 7. Januar 2011

Es


schläft!!
Wer so viel schläft muss sich dabei ja nicht unbedingt entspannen...

Kommentare:

  1. Smilla, Liebe, ich glaube, die beiden haben auch den Winter-Blues. Nur können sie ihn ausleben bzw. ausschlafen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Tja, wenn die Müdigkeit kommt, was will man tun. Ein herrlicher Moment aus tiefen Träumen...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  3. OOHHH, sind die schnukelig!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Nee...oder?
    Wie kann man nur in dieser Haltung schlafen und sich dann hinterher auch noch völlig normal bewegen. So ganz ohne Haltungsschaden.
    Herrlicher Schnappschuß!

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  5. herrjeh ist das goldig, da geht mir richtig das Herz auf :-)
    Katzen (und auch Hunde) können wirklich in den unmöglichsten Positionen schlafen ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das süß und witzig!!! Danke liebe Brigitte, manchmal versüßen mir Deine Bilder wirklich den Tag :-)

    AntwortenLöschen
  7. Tolles foto Brigitte.

    Liebe grüsse und ein schönes wochenende

    Joop

    AntwortenLöschen
  8. il n'y a rien de plus mignon que les
    petits chats qui dorment parfois dans
    des positions incroyables ! A deux c'est
    encore mieux !!
    bon après midi et plein de bisous et
    de calins à tes petits chats !

    AntwortenLöschen
  9. Wie sagt man so schön, Platz ist auf dem kleinsten Kissen..LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Sind die süüss!! Das scheint im Moment eine weitverbreitete Position bei den Minous zu sein, unsere verwickeln sich oft ähnlich :)
    Ich weiss nicht, ob bei euch auch der Frühling Einzug hält, ich wünsch dir jedenfalls einen schÖnen Nachmittag. LG

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitte, Dir ist wie immer ein Schnappschuss gelungen!
    Klasse!
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Ach ist das goldig, ich liebe solche Fotos, leider bringen es meine drei nicht fertig sich mal in solche Positionen zu begeben. Jede ist Individualist.
    Zu den Texturbildern:
    Hast Du Photoimpact oder Photoshop? So ein Programm braucht man für die Bilder.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Das nennt man umgangssprachlich:

    Abhängen...

    AntwortenLöschen
  14. Das könnten auch kleine Kinder sein ;o), super Schnappschuss!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  15. wie immer - dein foto ist unschlagbar. schon wieder so süß!
    lg in den abend
    ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,

    herrlich, einfach schön;-)))

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  17. So sieht es wohl aus, wenn katze in den Schlaf "fällt" *lach*
    Ich bräuchte nach so etwas in jedem Fall einen Chiropraktiker und sicher eine Klinilpackung Schmerzmittel für den Rücken.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  18. Da war aber jemand richtig müüüde. Herrliche Aufnahme.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Einfach *LAAAAACH* und *GRIIIINS* Hast deine Kamera wieder mal zur absolut richtigen Zeit in der Nähe gehabt. Ich staune auch oft, in welcher Stellung die Samtpfoten ihr "Pfüüschen" machen.
    Herrlich.
    Hab einen gemütlichen Abend.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Das ist auch meine bevorzugte Schlafstellung! Also oben, wohlverstanden... ;-)
    Ein köstliches Bild!!!
    Einen schönen Abend und alles Liebe,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  21. hoi
    super mooi deze poesjes
    groet rini

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Smilla, das ist ja süß, es sieht so friedlich aus und gemütlich. Da möchte man sich grad dazulegen.
    Ganz liebe Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Quel bébé ! Le sommeil l'a saisi brusquement, au meilleur endroit !

    AntwortenLöschen
  24. Lieb, es schaut so lieb aus, das probier ich am Samstag ebenso aus, nur ist dann niemand für Fotos zur Stelle

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Brigitte,
    das gibts ja wohl nicht. Mama Fannie ist aber wirklich geduldig.
    Wirklich süßes Foto.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  26. Die helle Katze hat bestimmt einen schönen warmen Bauch. Ist sie beim Rumtollen eingeschlafen?
    Ein lustiges Foto!
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Brigitte,
    wie schön sie schlummern, die beiden.
    Ich werde mich dazu gesellen ;0)
    Liebe Wochenendgrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  28. Das ist ja eine geniale Aufnahme. Unser Beiden vertragen sich zwar, aber so eine Nähe gibt es nie.
    Einfach Toll.
    Liebe Grüße lass ich hier, Barbara

    AntwortenLöschen
  29. Preciosos, que nada interrumpa su dulce sueño.

    AntwortenLöschen
  30. Der Erfinder des Wortes "Abhängen" zu neu Deutsch auch "chillen", hat sicher Katzen;-)) Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  31. Kompliment, ein schönes "durcheinander" hier!
    LG

    AntwortenLöschen
  32. Die beiden sind wirklich vertraut miteinander...
    Ein entzückender Schnappschuß, zu dem ich dir gratuliere!!!

    LG aus Österreich,
    Klarissa

    AntwortenLöschen