Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 4. Februar 2011

Tierische Nähe im Februar





Fanny und Teddie eng umschlungen auf dem Bürostuhl
....und das am helllichten Tag!

Dies ist mein zweiter Beitrag zum Projekt von Crazygeekyme



Kommentare:

  1. Was für bezaubernde Fotos. Katzenliebe ist doch was Schönes;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ich bin ganz begeistert am frühen morgen. die bilder zaubern ein lächeln in meinen anstaltsalltag. danke dafür.
    lg zu dir
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Die sind herzallerliebst. Tolle Bilder von den Schmusekatzen :)

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Die Kinder sind in der Schule. Der Holde hat Urlaub und schläft noch. Aber nicht auf dem Bürostuhl... also wo werd' ich wohl in wenigen Augenblicken sein??

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder von den Nähe genießenden Stubentigern.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  6. Das könntest Du auch Geborgenheit nennen! Ist das schön Smilla diese innige Zweisamkeit - sind die Beiden jetzt aus dem Tobealter raus oder düsen sie noch temperatmentvoll bei Euch durch die Stube?:-)Ich wünsche Dir und Deiner Rasselbande einen schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. wäre ich ein Kater, ich würde sofort teilhaben wollen, so sehe ich sehr gerne zu, tolle Stimmung hast du für uns eingefangen

    AntwortenLöschen
  8. Das ist sowas von süß! Und ja, Katzen sind halt Nachtjäger und am Tage plaziert katz sich halt gern dort, wo der Mensch es warm hinterlassen hat. Deine Aura hängt wohl auf dem Sitzplatz :-)

    Die Mauve und ihr Pansenschoner

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für diesen verzückten Schmunzler bei Betrachten dieser köstlichen Bilder! Zwei herzige Büsi sind das, das sieht ganz kuschelig aus, wie die beiden da gemütlich schlafen.
    Alles Liebe,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Na, hoffentlich bleibt dabei nicht die ganze Arbeit liegen...

    Servus ruft
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  11. Schnusig! Ach, da krieg ichdoch gleich wieder schön warm in dieser Kälte heute.
    Danke und ganz liebe Rundumgrüessli mit Herzlächeln

    Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  12. Sieht nach wohlfühl Kuschelzeit aus. Könnte ich heute auch machen, wenn ich das Wetter draußen sehe. Dauerregen, dicke Wolken und GRAU.
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie wunderbar ist dieses Foto,und wie friedlich sie sein können.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  14. Ein Bild zum Verlieben. Sowas von süüüüß. LG Inge

    AntwortenLöschen
  15. Ach, wie schön! Da wird mir gleich richtig warm ums Herz. Ich wünschte meine beiden Fellnasen würden auch mal so miteinander kuscheln...

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. Was eine Kuschel-Auszeit - klasse! Wie immer, liebe Brigitte, "den Augenblick" wundervoll eingefangen.
    HG und ein frohes Wochenende wünscht Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. merveilleuse photo Brigitte ! les chats sont
    tellement adorable et calins ! j'adore !
    plein de bisous pour toi

    AntwortenLöschen
  18. Soooooooo süss, ganz wundervoll!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt auch an die beiden Fellnasen :-)))
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Brigitte,
    zum träumen und schnurren süß anzuschauen.
    Ein charmantes Wochenende wünsch ich dir,
    Moni

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine Harmonie, was für eine Wärme sie ausstrahlen!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine Katzenidylle! Isch jo eso härzig! Gell, do got eim gad s'Härz uf :-)
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  22. OOHHH sind die zauberhaft!! Die hast du ja gut getroffen, ich liebe Katzenbilder auch immer wieder, gerade solche!! Danke
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Brigitte,
    .... was soll man den im Februar auch anderes machen, man ist ja froh, dass es hell wird!;-)))))
    Ein wunderbar kuscheliges Foto!
    Unser "Katzennachwuchs" versteht sich auch bestens! Sie putzen sich, spielen und schlafen zusammen .... sind aber auch zwei Mädels!
    Es macht mir so viel Freude sie zu erleben!
    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und
    sende Dir einen ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  24. Oh wie gemütlich - da möcht ich grade mitkuscheln und schnurren;-)) Ein ebenso gemütliches WE wünscht Dir Luzia. Die Kälber sind ja nun alle gut auf die Welt gekommen und Du kannst nachts wieder ruhiger schlafen....

    AntwortenLöschen
  25. Hallo meine liebe Smilla, wieder ein so schönes Foto, das ist Liebe! Aber es ist auch Liebe sowas überhaupt wahrzunehmen.
    Ganz herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Smilla,
    diese Bilder sind wundervoll.
    Sie drücken soviel Zuneigung und Nähe aus, daß es eine wahre Freude ist, sie anzuschauen.

    Liebe Grüße von Birgit
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende

    AntwortenLöschen
  27. Que bonitos están, parece que se estén abrazando, unas preciosas fotografías.

    AntwortenLöschen
  28. ...wie unsere beiden gestern !

    lg an die beiden

    AntwortenLöschen
  29. das sieht nach Frühlingsgefühlen aus ...:-) ganz wunderbar sieht das aus ! LG und Dir einen schönen Sonntag, Rita

    AntwortenLöschen
  30. einfach nur schön!!!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  31. so cute, to see the love of the cats and cows, so beautiful to watch!
    Let me invite to pass in to my place http://tiagophotografy.blogspot.com/ , hope you like my work, and somehow my work can inspire you. enjoy it
    Hugs from Portugal

    AntwortenLöschen
  32. Ich bin gerade über Juwi auf Deinen Blog gestoßen und bin ganz hin und weg von Deinen tollen Photos. Katzen guck ich ja eh immer gerne, nicht nur unsere Jungs, aber auch Deine anderen Bilder sind ganz große Klasse.

    AntwortenLöschen
  33. Was für herrliche Bilder! Ich hoffe, dass solche traute Zweisamkeit bald wieder möglich ist. Unser Kater hat mir im letzten Jahr bewiesen, dass selbst mit reichlich gesammelten Krankheiten noch viel Lebenswille in einer Katze stecken kann, wenn das Umfeld & die Pflege stimmt.
    Er wird seinem kleinen Dasein trotz eventuell zurückbleibender Behinderung bestimmt genug abgewinnen können ...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen