Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 5. April 2011

Frösche


tragen weder Gold, Silber noch Diamanten... von ganz speziell raren und blaublütigen Einzelfröschen abgesehen - im Moment sind kleine Schnecken hipp und flipp!!

Kommentare:

  1. Die Schneckenmode hat was Spezielles. War bestimmt teuer. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Er wartet auf einen Kuß ..man muß viele Frösche küssen ;-)))
    auf bald Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,

    für solche Aufnahmen könnte ich mich echt begeistern. Du hast den Frosch so toll aufs Bild gebannt. Wunderschön sieht er aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Das übernehmen die Designer garantiert wenn Sie auf Deinem Blog zugange sind und neue Ideen für die nächste Saison sammeln;-)Der ist aber schön grün wie sich das für einen Frosch gehört!!!
    Küssen würde ich ihn aber trotzdem nicht.
    Einen schönen Abend ohne viel Gequake wünscht Dir Ina

    AntwortenLöschen
  5. Eifach guet! Na ja, ich mag sie ja nicht wirklich, die schleimigen Typen und küssen würd ich auch den nicht - auch wenn es mir "mangeln würd" an einer Begleitung *gröhl* ... aber wenn ich ihn so auf die Entfernung betrachte mit seiner flippigen Schnecke ... hej, das hat was :-))))))))))
    Hab einen schönen Abend!
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die großen Schnecken mit Rosinen und Zuckerguss aber lieber... LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Die Schnecke benutzt den Frosch bestimmt als Fähre ;) Ein Frosch ist mir noch nicht vor die Linse gekommen... ich glaube, die sind auch schwer zu erwischen. Gut gemacht!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Foto. Auf diese Deko würde ich persönlich lieber verzichten ;o)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    solange ich die Fröshe nicht anfassen muss, mag ich sie sehr.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. So küss mir den Frosch - doch setze keinen Rost an...

    Liebe Grüße aus der Ferne
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  11. ich freue mich über Mona deinen blog gefunden zu haben, gefällt mir gut !!! liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Ist der wunderschön! Den hast du toll getroffen!
    Witzig diese Schnecken, überall trifft man auf sie *grins*!
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  13. Wieder ein schönen aufnahme, gefällt mir gut

    Liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  14. Très belle, très verte - j'aime bien les observer ... Bonne nuit !

    AntwortenLöschen
  15. ... und ???
    War dein verwunschener Traumprinz auch dabei ???

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Brigitte,
    ist ja süß, Froschdame mit Schneckenmode. Du bist echt einfallsreich. LOL. Aber die Fröschin sieht auch richtig chic aus.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  17. Du hast einfach den Blick für das Wesentliche:-).
    Die Natur bietet doch viel mehr als Gold und Diamanten. Nur wir Menschen brauchen das als Beiwerk um vermeintlich zu glänzen. Der Frosch hat das nicht nötig, ihm sind kleine Schnecken lieber. Aber küssen würde ich ihn auch nicht unbedingt. Und ich glaube, er wollte es auch nicht.
    Gute Nacht
    bbbb
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. die Schnecke ist der Sensor,der meldet jede reiche Frau die den Frosch küssen darf,gegen Bares natürlich,damit er sich auch bald mal güldenes Geschmeide leisten kann...lach
    ein hübscher Frosch wie er so sitzt und wartet
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  19. ...genial gesehen! Und der Kamerad ist schon im sicheren Tümpel angekommen. Leider ist es in den letzten Tagen wieder zu "Krötenmassakern" auf den Straßen gekommen. Ganz verhindern kann man es ja nicht, sieht man im Dunkeln die Kameraden wirklich schlecht. Heute hupfte mir im Garten einer vor den Füßen weg, nicht mal diesen habe ich gleich gesehen.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Wie lange hast du denn für dieses hübsche Exemplar auf der Lauer gelegen?

    Liebe Grüße sendet Shoushou

    AntwortenLöschen
  21. Ach meine liebe Smilla, wen Du fotografierst, der wird doch sofort zum Prinzen, selbst diese häßliche Kröte!
    Ganz herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Offtopic: Letzte Nacht habe ich vom "Schafe-auf-die-Welt-helfen" geträumt! Ich habe jede Menge Lämmer gesehen! Ich wette, du bist daran Schuld!!! ;)

    Aber deine Froschschnecke ist - IN!!!

    AntwortenLöschen
  23. Der ist wunderschön!Ich liiiiiiiiiebe Frösche.
    Wir haben hier eine ganze Elevage, dirigiert von meiner Tochter :)
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen