Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Donnerstag, 12. Januar 2012

Eine Hymne an meine Boutique "E"





















Es gibt nichts was es nicht gibt, aber nicht immer das was frau sucht!!!
Bin nach wie vor voll scharf auf Gummiköpfe, Käseglocken, Teller, Servierplättchen, Seifenschalen und Tassen.... 
und hie und da werden auch ganz kurzfristig neue, dringende Bedürfnisse geboren!!

Boutique "E"

Communaute Emmaüs
Magny Cours

Geöffnet jeweils Mittwoch und Samstag nachmittags. 

Diesmal ist die Kommentarfunktion nicht absichtlich ausgeschaltet...
Da treibt sich glaub ein Kobold im Netz rum!


Kommentare:

  1. Hihi, ich kann aber kommentieren! Das ist ja meine Traumboutique. Ich glaub, ich muss dringend mal in eure Gegend. Und ich könnte mich weglachen über all die Trimmdichräder auf der rechten Seite. Lauter aufgegebene gute Vorsätze!
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Bist Du das im Spiegel?

    So eine Boutique wie Deine habe ich hier in Deutschland noch nie gesehn. Das wär ja der Hit für mich. Allein schon die Wäsche und Käseglocken, die ich hier verzweifelt suche und nicht fündig werde. Glaube ich muss doch mal bei Dir vorbeikommen.

    Bisous Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, jetzt weiss ich auch was das ist auf der rechten Seite (danke Johanna). Die sind sicher alle vom "guten Vorsatz" des letzen Jahres.
    Aber es ist allemal besser, die alten oder nicht gebrauchten Sachen wieder zu verkaufen als alles wegwerfen.
    Eine tolle Bouique.
    Herzliche Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. das sind doch die magischen orte, an denen die schärfsten verzauberungen stattfinden und wir dann am ende beglückt nachhause gehen mit platten von alten männern roten teesieben aus dänemark,unelektrischen mixern mit standgefäßen, in schweden nennen die menschen das loppmarknad und in dänemark ist es geenbrook und dort gibt es den feinsten superhippsten altramsch, einfach weil die immer den schönsten designgeschmack hatten.in münchen gibts die auerdult und in berlin gibts einmal im jahr am klausener platz den kiezkrempel.im nächsten sommer fotografiere ich mal dort und stells dann in den blog.danke für die schöne athmosphäre,die erinnerungen sind schön.herz ute

    AntwortenLöschen
  5. Fantastisch! =) Also da möchte ich ach mal gerne stöbern!

    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    das sehe ich ja heute erst. Wunderbarer Trödelplatz!
    Ich will auch ...

    LG - Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich schließe mich Johanna an!!! Da muss ich auch unbedingt hin. Vielleicht klappt's ja dieses Jahr
    Die flohmarktsüchtige Ina

    AntwortenLöschen
  8. das haut mich glatt um, da würde ich gerne mal nen ganzen Tag verbringen....
    Lieben Gruß!
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht leider nicht, denn die Boutique "E" hat jeweils nur von 14 h bis 17:30h offen... und das nur am Mittwoch und am Samstag.... was aber immer wieder Anlass für einen weiteren Besuch gibt!
      Liebe Grüsse Brigitte

      Löschen
  9. Wann ist deine Boutique "E" geöffnet? Einmal die Woche oder handelt es sich dabei um einen Trödelmarkt, der "stationär" angesiedelt ist und daher jeden Tag besucht werden kann?

    Wenn wir einmal zu euch kommen, benötigen wir einen LKW. Wohin sind mit all den Wünschen: Käse, Fleisch, Wurst, Jungtiere, Keramik, Baumwollstoffe, Bücher, Bilder, Karten, Mappen, Gartengerät, Bauerngerät, Küchenutensilien und und und .......

    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Boutique "E" ist nur Mittwoch und Samstag am Nachmittag offen... und ich flüstere dir, da hat es immer einen riesen Zulauf.... normalerweise mehr als auf den Fotos!! Hie und da ist es ein richtiges Gerangel ; )
      Ein LKW mit Anhänger sollte reichen ; )
      bbbbb

      Löschen