Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 31. Januar 2012

Unsere "schwarzen" Schafe


Luna die Kugelrunde


Trixli die Herzensgute


Milena die Wilde


Iris die Weissgestiefelte


Lili die Vorwitzige

Bei der Namensgebung der Schafe gibt es bei uns kein System... das Lust- und Freudeprinzip greift voll durch!




Kommentare:

  1. Und kennst du die immer alle mit Namen?

    AntwortenLöschen
  2. Ja sicher und die Blondinen kenne ich auch alle... sind alle ein bisschen anders wenn nicht im Kleid so bestimmt im Wesen!
    ♥-lich bbbbb

    AntwortenLöschen
  3. Ich seh schon: Persönlichkeiten durch und durch!
    Und deine Potraits gefallen ihnen sicher genauso wie mir.
    Einen guten Tag, dir und den Damen mit den hübschen Mänteln und Schals!

    Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    diese bezaubernden Damen würde ich ja zu gerne mal life erleben. Jede einzigartig, mit Charakter und Persönlichkeit.
    Wunderschöne Portraits und Charakterisierungen ♥
    Schönen Dienstag
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Hab mir gerade überlegt, wenn ich "unsere" schwarzen Schafe im Bild vorstellen müsste, mit wem ich beginne.
    Aber ich denke, als erstes würde ich für Deutschland ein Foto vom noch amtierenden Bundespräsident WULFF zeigen..........

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitte, die haben ja eine schöne Wolle -also wirklich frieren werden sie aller Wahrscheinlichkeit jetzt nicht bei der "Schafskälte" (ich weiss, die ist jahreszeitlilch etwas später dran.. )
    Und jedes hat ein anderen Ausdruck! Klasse! Aber das ist bei unseren anderen Tieren auch nicht anders.
    HG und nicht ganz so schlimme Kälte wünscht Euch allen
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. ...das du dir die Namen alls merken kannst, liebe Brigitte, es sind doch ziemlich viele...vielleicht weil du sie nach Gefühl gibst...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Une galerie de portraits édifiante ! Chacune avec son caractère ...

    AntwortenLöschen
  9. Herzensgut sehen sie alle aus, liebe Smilla! Sie sind bestens eingemummelt für diese Jahreszeit. Die Beinchen wirken richtig dünn mit dem dicken Fell.
    Schöne Aufnahmen...Dankeschön!
    Liebe Grüße von Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  10. Die vorwitzige Lili mit der Brilli :D
    Drollig die schwarzen Flecke um die Augen herum.

    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Smilla,

    jedes Schaf hat seine eigene Persönlichkeit und Du kennst sicher ihre Eigenheiten ganz genau.
    Wunderschön hast Du sie abgelichtet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Wie immer sehen deine Tiere alle sehr zufrieden aus. Und weiß du was, Lili... die Vorwitzige, sieht genauso aus. Sie schaut richtig vorwitzig und keck.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja herrlich flauschig! Und schöne Gesichter haben sie auch! Jedes ist anders. Mir gefallen die braunen Farbvarianten auch viel besser, als die "normalen" einfarbig hellen Hausschafe. Zu welcher Rasse gehören deine?

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich! Ich mag den hellen Streifen auf der Brust!

    AntwortenLöschen
  15. natürlich, eine Mutter kennt ihre Kinder, lach. War mit meinen vielen Huskys auch so, für andere sahen sie alle gleich aus, natürlich nicht für mich!
    Ich liebe Deine Fotos und die Kraniche, Schwäne, Gänse haben auch schon unser Haus gen Süden überquert. Ein wunderschöner Gesang, dafür laufe ich sofort raus und suche den Himmel ab.

    Ganz dolle und liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  16. @HaPe: Es sind bis auf ein Lacaune-Milchmädchen alles Ostfriesische Milchschafe. Milchschafe sind sehr anhänglich, da man ja wegen dem Melken in engem Kontakt ist... ich kann sie (19 Tiere) ganz alleine auf der Weide holen und mit ihnen 500m nach Hause spazieren... sie bleiben immer brav bei mir!!
    Liebe Grüsse bbbbb

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Brigitte,
    Mensch, jetzt hab ich aber lang gebraucht, um zu entdecken, dass ich bei dir endlich wieder kommentieren kann ;-)
    Irgdenwei fand ich's schon schade, dass ich dir nicht schreiben kann. Aber jetzt ....
    Ganz herzlich möchte ich mich noch bei dir für die lieben Neujahrswünsche bedanken, die ja nun doch auch schon wieder ein Weilchen zurückliegen.
    Aber auch ohne Kommentarfunktion war ich eine treue Leserin :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Brigitte!

    Ich finde deine Damen wunderhübsch! Die würd ich dir am liebsten raus klauen. *seufz* Wie gerne hätte ich meine eigene Herde... Ich beneide dich um diese schönen Tiere.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    Auf dem Hof wo ich vor kurzem war, da gab es ca. 50 Hühner. Die hatten alle Namen und die Hofdame hat sie mir sogar vorgestellt. Ich fand das süß!

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde die Iris todschick, mit ihrem fransigen Jackerl. Meine Favoritin.

    AntwortenLöschen
  20. habs grad erst gesehen, man kann hier wieder schreiben.
    so schöne mädls, ich schmachte dahin...

    schick dir endlich mal wieder schöne grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  21. Ach, ich liebe Deine Fotos! Und....ich weiß auch, wie Du Dir die Namen merkst....Bevor Du einschläfst, zählst Du einfach Deine Schäfchen....Milena, Iris, Trixli, Luna, Lili......Na, dann - Gut' Nacht ;) Lieben Gruß und schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen