Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 19. Februar 2012

Freiluftvorstellung


in Nevers
Er kann nicht bei ihr landen....
Sie zeigt ihm den geschlossenen Flügel...
Ein kleines Drama!

Kommentare:

  1. du sprichst taubisch??
    lg in deinen sonntag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Solche Stücke mag ich sehr!

    Wunderbar, Bild und Text!
    Liebe Grüsse aus der ersten Reihe,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Smilla,

    das hast Du wunderbar gesehen.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ein Grossartiges Bild hast Du hier eingefangen, Perfekt...

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. Die Aufnahme ist einfach köstlich, man könnte in dieses Bild wirklich einiges hinein interpretieren...z.B. sie zeigt ihm die kalte Schulter...sie macht Theater..
    Klasse, wo du überall deine Augen hast, Smilla.
    Herzlichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  6. sous ce bleu incroyable, il vont se retrouver, c'est sur, pour un happy end !
    beau dimanche à toi libe Brigitte !

    AntwortenLöschen
  7. Wieder einmal genial beobachtet und ebenso humorvoll dokumentiert!
    Hab einen schönen Sonntag. Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Und sie zeigt ihm die kalte Schulter, ähm den Rücken. Toll!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    wunderschön hineininterpretiert, ist halt von Vorteil, wenn man die Taubensprache kann.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Ces pigeons font partie du décor ! J'ai cru qu'ils étaient en pierre !

    AntwortenLöschen
  11. Großartig - aber besonders mal wieder dein Baguette-Bild...haha!
    HG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. ich liebe deine Interpredationen, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wohl der erste Akt. Die Geschichte entwickelt sich bestimmt spannend weiter ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Die beiden sehen ja aus, als ob sie dazu gehören ;-)
    Herrlich!
    LG
    RyBee
    Pilze sammeln und bestimmen

    AntwortenLöschen
  15. Ich schließe mich da meiner Kommentarvorgängerin an. Toll gesehen und schon die richtige Schlüsse gezogen.

    lieben Gruß
    und bbb
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Das passiert schon mal, wenn man(n) (sich) auf die falsche Muse setzt. Beim anschließenden Theater geht vieles in die Höh oder zu Bruch, spricht man dann von einem Drama?

    AntwortenLöschen