Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 1. Mai 2012

Porte-bonheur



zum ersten Mai!!!

Dieses Jahr sind sie noch etwas im Rückstand. 
Aber im Garten des Nachbarn habe ich doch noch einige Maierisli, Muguets oder Maiglöchklein gefunden.


Ganz nach französischen Tradition, wünsche ich allerseits viel Glück und Freude♥

Kommentare:

  1. Dankeschoen!!!!!!!!!!!!!!!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wundervolle Tradition! Maiglöckchen am 1. Mai für Liebe und Freundschaft. Und deine erfüllen ihren Zweck wahrlich aufs Schönste!

    Herzlichen Dank und liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. bezaubernde duftende glöckchen.
    mag ich sehr.
    wenns französische tradition ist, wünsche ich dir maiglöckchenglück und -freude.
    lg in deinen feiertag

    AntwortenLöschen
  4. ...aber sie werden bald blühen, zumindest in meinem Garten. Danke liebe Brigitte, das wünsche ich Dir auch...

    Liebi Grüessli os Rieche

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. schöne Fotos von den Glöckchen! Sorry wenn ich bei Quer im Kommentar zu persönlich geworden bin ;-)
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte!
    Bei uns stehen sie schonin voller Blüte.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, pleins de bonheur...
    Danke für deinen Kommentar bei mir.
    Liebe Grüsse.
    bea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,

    auch die wünsche ich einen schönen 1. Mai
    Wunderschön deine Maiglöckchenfotos.

    Liebste Maigrüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ach schon; Bei uns sind gerade die Tulpen da, (noch sind die Rehe nicht gekommen, aber die sind nicht weit von hier) margareta

    AntwortenLöschen
  9. Dir auch einen schönen ersten Mai, liebe Brigitte!
    Wunderschöne Glöggli, ich höre sie bis hierher! :-)
    Alles Liebe, Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Passend zum Monatsanfang läuten die Maiglöckchen. Meine sind auch noch etwas im Verzug. Dafür machen sie sich überall breit.
    Dir auch einen schönen 1. Mai.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. ...bei uns blühen sie auch schon, liebe Brigitte,
    und verströmen ihren Duft, den ich sehr mag...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Auch für dich Smilla Glück und Freude im Überfluss.
    Danke auch bei dieser Gelegenheit für deine immer schönen und interessanten Posts.
    Herzliche Grüsse, Trudy

    AntwortenLöschen
  13. I like these photos
    Have anice day
    Mari

    AntwortenLöschen
  14. Die ersten zarten Blüten verwöhnen mit dem noch verhaltenen Duft und dem leisen Klang der wenigen Glöckchen unsere Sinne. Doch spätestens in einer Woche sind sie eben so groß wie bei euch.

    LG egbert

    AntwortenLöschen
  15. Einen schönen Rest-1.-Mai wünsche ich dir!
    Ich habe es gewagt, in den hintersten Gartenteil 2 Maiglöckchenableger zu pflanzen. Mal sehen, ob sie oder der Giersch gewinnen...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,
    soooo wunderschön, sooo zart.....ich kann sie riechen! :-)
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Brigitte,
    ahhh, sogar rosafarbene Maiglöckchen. Die zieren sich bei mir noch und lassen mich warten. Letztes Jahr haben sie noch nicht blühen wollen und dieses Jahr trödeln sie ganz schön rum. Die Blüten sieht man schon, aber sie sind noch grün. Aber jetzt weiß ich schon, wie sie aussehen werden. Ich liebe Maiglöckchen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  18. Jo merci, dir u am Buur ou!!!
    Liebe Gruess us CH nach eme summerleche Wucheänd - vor dr nächschte Rägezone

    AntwortenLöschen