Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 13. Mai 2012

So sieht es aus












 wenn ein echt schwerer Junge im Wonnemonat Mai zu Nachtigallengesang hoffnungslos der Liebe verfällt!!!








Kommentare:

  1. er ist der blonden schönen völlig verfallen. habt ihr ihm die hörner entfernt?
    alles liebe für den muttertag! du bist ja eine vieltiermutter.
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und stell dir vor, sein Liebestaumel ist von einem tiefen Gegrummel begleitet!
      Ballon hat keine Hörner, weil sie ihm als Kalb das Wachstum gestoppt haben. Wir haben ihn jährig gekauft!
      Darling, der Angusmuni ist genetisch hornlos.
      bbbbb

      Löschen
  2. Ja, die Liebe ist eine Himmelsmacht, die solche Kerle selig macht...

    Liebe Grüsse in diesen herrlichen Maisonntag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Bestial ! Mais son oeil est si doux ... pauvre petit !

    AntwortenLöschen
  4. Das gibt dann aber eine schöne Kakaomischung. Oder vielleicht auch eher einen Cappuccino, wer weiß das schon. Er sabbert und lechzt wie viele Männer, wenn sie eine schöne Frau sehen:-). Und die schöne Blonde bleibt dabei ganz cool und läßt ihn sabbern.

    lieben Gruß und bbb
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  5. Erst mal testen, ob man sich auch riechen kann :))
    ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  6. Grins - so detailiert habe ich das noch nie gesehen! Tolle Bilder :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Ganz herrliche close up Fotos, liebe Brigitte! So ist das eben, wenn sich im Wonnemonat Mai das Hirn verabschiedet: Dann wird gesabbert vor Lust! ♥
    Schönen Sonntag
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Der sabbert ja ganz liebestrunken vor sich hin... :-)

    AntwortenLöschen
  9. Da steigen jemandem die Düfte ins Hirn und wahrscheinlich auch woanders hin ... Spannende Fotos vom tierischen Liebesrausch.
    Ich versuche, seit wir einmal im Jahr einen Teil der Herde vom Nachbarn zu Besuch habe, die Rassen auseinander zu halten. Eure hellen Damen sind Charolais? Aber der Herr nicht - oder. Sieht aus wie der Bulle, der dann bei uns steht. Das ist ein Limousin. Ich habe Respekt vor diesen gewaltigen Muskelprotzen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Blondinen sind Charolaisen. Seit einigen Jahren kreuzen wir mit mit Ballon dem Limousin und Darling dem Angus ein!
      Wir machen es vor allem, da durch die Kreuzungen die Kälber viel vifer sind nach der Geburt! Zudem gehen die Geburten mit diesen beiden Bullen auch mehrheitlich natürlich über die Bühne!
      Vor Ballon (Bilder) habe ich mehr als Respekt! Wenn nicht ein dünnes Elektrodrähtchen zwischen uns wäre, würde er uns vermutlich platt machen. Er wird jedes Jahr ein bisschen böser... Darling ist etwas weniger agressiv, aber in Acht nehmen müssen wir uns auch bei ihm. Bei Ballon durchquere ich jedoch die Weide nie!!
      Wenn er nicht gerade voll im Liebes-und Imponierrausch ist, finde ich ihn übrigens sehr schön!!
      bbbbb

      Löschen
  10. Sagenhaft ausdrucksstarke Bilder!

    AntwortenLöschen
  11. Danke vielmol für Dini liebe Kommentare ;o) ha mi mega gfreut!
    Machs guet und bis glie... Interessanti Fotos ;o) wie immer!
    Knuddels Rebecca

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Bilder von dem Muskelprotz da würde ich sehr vorsichtig sein.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ich auch ; )!!!
      Es ist immer ein elektrodraht zwischen ihm und mir!!
      bbbbb

      Löschen
  13. Das sind wieder mal herrliche Bilder! Auf unserm Nachbarhof sind die Rinder nun auch wieder für den ganzen Sommer auf die Weide gezogen und die erst beiden Charolais-Kühe haben ihre Kälbchen auf der Weide bekommen. Es ist eine wahre Pracht wie die beiden kleinen "Weißen" über die Wiese rasen ... so ein Ausblick aus dem Fenster ist doch unbezahlbar.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell sûss die kleinen Eisbâren ; )
      bbbbb

      Löschen
  14. Tolle Bilderr liebe Brigitte!
    Ja, der Wonnemonat Mai *lächel* ......
    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Brigitte,

    ....nach endlos langer Zeit bin ich mal wieder hier!
    Natürlich gibt es mal wieder nur vom Besten zu sehen. Frühlingsliebe pur!!!!!
    Da geht mir doch wieder mal das Herz auf!
    Dir einen schönen Mai .... bei uns regieren gerade die Eisheiligen .... sehr frisch...
    aber noch sonnig!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,

    ....nach endlos langer Zeit und somit auch nicht mehr gewohnt Kommentare zu schreiben, weiß
    ich leider nicht, ob der erste Kommentar zu diesem Post, Dich erreicht hat!
    Jedenfalls bin ich mal wieder von Deinen Superfotos begeistert und freue mich über die
    "pure Frühlingsliebe" und wünsche allen Beteiligten noch wonnige Stunden im Mai!

    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen