Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Samstag, 2. Juni 2012

Besuch der alten Dame


Weder dürr noch matt steht die Freundin meiner Nachbarin mit einem Überraschungsmittagessen bei ihr vor der Tür.
Die obligate Baguette ist natürlich mit dabei...

Kommentare:

  1. das sieht nach viel essen aus. und wie elegant die dame vom mittagstischdienst angezogen ist.
    liebgrüßt in deinen samstag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Bageuette, so langsam aber sicher bin ich drauf und dran eins zu kaufen .. lecker so frisch vom Bäcker und mit köstlichen Sachen ...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und einen wunderschönen guten Morgen

    Wie rührig, so einen netten liebenswerten Besuch hätte ich auch gern ;-)

    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Herzen ♥ Monika

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar und herrlich theatralisch! Wohl bekomms nach dürrenmatt'scher Art!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Da ist es wieder, also haben wir schon wieder Samstag und die Woche neigt sich dem Ende entgegen. Dieses Mal gab es einige kullinarische Genüsse in deinem blog zu bestaunen. Obwohl, das fertige Menue der Nachberin hätte mich auch interessiert. Und dich?

    Dir und dem Bauern und den vielen Tieren ein
    ruhiges und schönes WE wünscht EB.

    AntwortenLöschen
  6. ...das gefällt mir sehr, liebe Brigitte,
    Bild und dieses tolle Wortspiel gleichermaßen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    ich habe schon wieder gewartet, auf das nächste Baguette-Foto! Und es hat sich mal wieder gelohnt. Herrliches Bild und Dein Text dazu, KLASSE!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, was dir immer einfällt.
    lt. Johanna

    AntwortenLöschen
  9. Sollte ein LG = Liebe Grüße sein.
    2. Versuch
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  10. So langsam werde ich mir ein Baguette backen....
    gruß margit

    AntwortenLöschen
  11. liebe brigitte
    sitzt du mit der kamera im anschlag im busch?
    anne :)))

    AntwortenLöschen
  12. Sie sieht auch nicht so aus, als hätte sie Böses im Sinn wie die Dürremmatt`sche.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Sicher wird ausgiebig gekocht, die Taschen sehen richtig schwer aus...da darf die Baquette natürlich nicht fehlen!
    ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Brigitte,
    jetzt habe ich ein, zwei Momentchen gebraucht bis ich den ausgeklügelten Witz erfasst habe. Höhö! Dabei mag ich das Werk von Mööösiöööö D. sehr und ich bekomme jedes Mal beim Lesen Gänsehaut par excellence! Ich war eben so auf das Baguette fixiert... ich lauere immer darauf, wann Du wohl wieder eines "erwischt" hast!
    Vielen Dank für diesen Schmunzler zum Wochenende! Einen schönen Abend und einen angenehmen Sonntag wünsche ich Dir/euch!
    Alles Liebe,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Chère Bigitte,

    dein Wortspiel ist einfach herrlich,
    und man sieht auch, dass die Dame keine Milliardärin wie Klara ist. Und ausserdem kommt sie
    sicher nicht von so weit her.

    Aber ich - ich grüße dich von sehr weit her,
    die ältere Dame vom Fluss wünscht dir einen guten Sonntag.

    LG Hubertina

    AntwortenLöschen
  16. Uih, was die Nachbarin wohl zu essen bekommen hat ? *grübel
    War gestern seit langer Zeit hier mal wieder Baguette kaufen, boah sind die teuer geworden !

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Beinahe hätte ich den Baguettesamstag versäumt. Gerade noch rechtzeitig reingeschaut. Ich kann nur bemerken, so einen angenehmen Überraschungsbesuch hätte ich auch gerne einmal. Was es wohl leckeres gab?
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe dieses Ritual und mittlerweile achte ich selbst am Samstag, ob ich nicht auch hier im hohen Norden eines erspähen kann. Gestern habe ich ein besonders leckeres gegessen, das dem Geschmack der original französischen sehr, sehr nah kam ... und dachte an dich ♥


    einen wundervollen Sonntag für dich, du liebenswert Einfallsreiche und Lebensfrohe !!

    viele leider regennasse Bisous - isabella

    AntwortenLöschen
  19. Also, an der Türe läuten darf Jedermann oder auch Jedefrau, ob ich sie reinlasse, hängt vom Inhalt ihrer beiden Taschen ab, checksch de Pöck? Und es chönti au es bitzeli a jüngeri sih - nüt gäge s'Alter. bbbb Ernst

    AntwortenLöschen