Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 4. Juli 2012

Auch wenn die Heuerei


dieses Jahr etwas verspätet ist, sind wir sehr zufrieden mit der Ernte.








Beim Schneiden des Grases kommen meistens ganze Storchensippen daher. Direkt hinter dem Mäher scheinen die grössten Leckereien zu warten. 
Die Fotos habe ich vom Traktor aus aufgenommen.
Ohne diese ratternde Hülle, käme ich nie so nah an sie ran!

Kommentare:

  1. superschöne bilder. ganz toll. bin begeistert.
    einen schönen landfrauentag für dich!
    lg
    ingid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    herrliche Bilder von den Störchen!

    Ja, das kann ich mir vorstellen, daß die bei den frischgemähten Wiesen ankommen! Der Duft, das Geschwirre und Gezappele in dem geschnittenen Heu ....ach, ich könnte mich da jetzt reinlegen *schmunzel* .... es gibt nichts Schöneres, als den Duft von frisch gemachtem Heu!

    Ich wünsch Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber viele (und schöne!) Störche!
    ...wunderbares Landleben...

    AntwortenLöschen
  4. Salut Brigitte,
    als ich jetzt in Spanien war und mich wunderte ob die bis zu einer Tonne schweren Storchennester, die auch Dächer zum Einstürzen bringen können, die Leute nicht nervten, sagte mir der Buschauffeur ganz entrüstet, nein, auf keinen Fall, der Storch sei der Freund des Bauern, weil er soviele Schädlinge(für den Bauern) vertilgt. Und dann hub er zu einem Loblied auf den Storchen an. Das Bild von Dir erinnert mich daran: der Storch und der Bauer, ein Team!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin hin und weg! Tolle Fotos Brigitte! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos hast du gemacht . Die Tiere in ihrer vollen Schönheit , toll . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Quand j'en rencontre une, tu en rencontres une famille! Il y a des régions pour, je pense! Magnifiques photos ... Merci.

    AntwortenLöschen
  8. Was für wunderbare Bilder!!!
    Vielen Dank!!!

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder von den Störchen, und so nahe dran!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Smilla
    Da bin ich grad ein bisschen neidisch, dass Du die Störche so toll vor die Kamera bekommen hast. Davon träume ich nämlich auch schon lange. Ich sehe sie aber immer nur aus der Ferne und natürlich nur dann, wenn ich die Kamera mal wieder nicht dabei hab :o).
    Ganz tolle Aufnahmen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder, da hattest du Glück, waren sie
    so mit Futtersuche beschäftigt, so sind dir die tollen Fotos
    gelungen!
    Herzliche Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  12. ...beeindruckend schöne Fotos, liebe Brigitte,
    leider passt ein Traktor nicht in meine Fototasche... ;-),

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Das sind ja ganz fantastische Aufnahmen, Brigitte! So nah, was hattest du für ein Glück.
    Einen schönen Tagesausklang wünsche ich noch! ♥lichst Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  14. Immer schön mit langen Hosen begleidet vorbei gehen.
    Super Aufnahmen Brigitte,
    lebe grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Gute Idee smilla, Paparazzi mit Traktor getarnt ;o))
    Superbilder, besonders der mit dem Stechschritt *LACH*
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,
    sie scheinen zu wissen, dass der Traktor nur laut ist, aber für sie nicht gefährlich. Wunderbare Fotos hast Du gemacht, vor allem das 2. "weiter Ausfallschritt" gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Einfach wunderschoen Deine Fotos!

    AntwortenLöschen
  18. Wahnsinn, was für tolle Aufnahmen. Kann man sich gar nicht vorstellen, dass sie vor dem Traktor weniger Angst haben als vor dem Menschen zufuß. Irre, aber toll.

    Eine gute Nacht
    und liebe Grüsse
    bbb Brischitte

    AntwortenLöschen
  19. Sehr ungewöhnlich, die Störche auf der Wiese. Und der Kontrast der Farben ist genial.
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Herrliche Sippen zeigst Du uns. Ist ja klar...

    Vor den Menschen fliegen sie,
    Traktoren aber lieben sie
    Gümper, Frösche, gute Sachen
    spukt er aus dem grossen Rachen.
    sitzt drauf sogar eine holde Maid
    kommen sie her im Hochzeitskleid.

    Herzlichi Grüess us em Freie Amt uns bbbb

    AntwortenLöschen
  21. Traumhafte Aufnahmen und eine so lebendige Geschichte. Vielleicht hätte ich heute mit deinem Traktor durch den Wald fahren sollen. Dort spielte ein Schwarzspechtpaar und ich bekam es nicht in die Kamera. Immer wieder flog es laut schimpfend vor mir davon.

    Familie Specht sieht so sauber aus. Die haben sich bestimmt für den Fototermin tüchtig herausgeputzt. Und diese roten Strümpfe......


    beste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  22. 4 auf einen Streich... so wundervolle Bilder.
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  23. Sie haben vor dir mehr Angst als vor dem Traktor? Wenn das mal keine Beleidigung für dich ist! Erinnere mich kaum, wann ich die letzten Störche gesehen hab!
    LG Ute

    AntwortenLöschen