Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Samstag, 7. Juli 2012

Dieser Monsieur


hat seine Baguette eindeutig bei der Konkurrenz gekauft!




Hier der Beweis!!!

Kommentare:

  1. Stimmt , aber die Konkurrenz möchte doch auch leben , grins . Schöne Fotos . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem französischen Baguette
    ist ein Frühstück richtig nett.
    Doch auch zu feinem Abendessen
    wird das Baguette gern gegessen.
    (Spontandichtung am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Und deine Fotos auch.)
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Boah, wo wohnst Du denn????? Das frage ich mich schon die ganze Zeit. Ich wüßte gerne mehr über Dein Leben.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coucou Nana
      wir wohnen im ♥-en von Frankreich....und ûber mich, oder wie ich meine Welt sehe, gibt es fast tâglich ein kleines Häppchen ; )
      bis bälder bisous Brigitte

      Löschen
  4. Hallo liebe Brigitte

    immer und immerzu sind Deine Fotos mit den Untertiteln köstlich!

    Ein ganz besonders schönes Wochenende wünscht Dir
    Dörte

    AntwortenLöschen
  5. baguette her oder hin -
    es ist immer ein gewinn.
    baguette hin oder her-
    das tragen ist nicht schwer.
    du siehst - das leben ohne baguette
    wäre sehr viel weniger nett.
    habs gut!
    liebgrüßt
    ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Grins, daher läuft er auch mit strammen Schritt :o). Er will ja von Dir nicht eine übergebraten erhalten.
    Häb's guet u en liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte,
    es gibt dafür nur eine einzige Erklärung, die man gelten lassen könnte:
    Seine Liebste arbeitet in der anderen Bäckerei!!!
    Für Dich auch am Wochenende immer ein prickelfrisches Baguette
    und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Monsieur auf Abwegen, aber weswegen oder wegen was, oder wegen wem muss er solche Wege gehen?

    Deine Beiträge sind täglich eine Freude. Doch die Samstagsreihe mit dünnen, langen Brot ist nun schon ein Klassiker und wir freuen uns am Samstag schon auf den Beitrag des nächsten Samstag.

    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende,
    Ina & Egbert

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde diese alten Häuser sehr charmant, besonders das mit den verwitterten Fensterläden.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  10. certaines baguettes sont meilleures que d'autres !
    ici il y a une boulangerie où la file d'attente
    est longue sur le trottoir ! 50m plus loin une autre
    est désespérément vide !
    bisous brigitte et joli dimanche à toi

    AntwortenLöschen
  11. Wer kann so einem charmanten Laden wiederstehen. Erklärung: Er hat das (die) Baguette in dem Laden gekauft, ist versehentlich in die falsche Richtung abgebogen, hat seinen Irrtum bemerkt und eilt jetzt in raschen Schritten heimwärts ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen