Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Er hat mir zugezwitschert




und ein Fotoshooting gefordert!
So brav hat mir noch kein Vögelchen posiert.




Kommentare:

  1. so nett - dein vögelchen. rotkehlchen?
    hab einen tag voller gezwitscher.
    liebgrüßt
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. ...so ein glasklares Foto wieder....schön...

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön! Ja, die Rotkehlchen lassen sich gern fotografieren!
    Die Meisen sind immer zu hibbelig ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Rotkehlchen sind aber auch wirklich durch fast nichts aus der Ruhe zu bringen. Seit einigen Tagen kommen sie auch zu unserem Futterhäuschen und lassen sich nicht einmal von den vielen Spatzen nerven.

    Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch welche gesichtet....am Vogelhäuschen an meinem Vogelkuchen

    AntwortenLöschen
  6. Dein Rotkehlchen hat sich wohl warm gesungen , oder wollte es sich mit dir unterhalten ?
    Tolle Fotos von dem kleinen Federball .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Wie goldig . Über solche Motive freut man sich doch . Sehr schöne Bilder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. ...so gestochen scharf, liebe Brigitte,
    das ist herrlich...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Ja, die Rotkehlchen sind etwas gelassender, man hat immer ein bisschen Zeit für 2-3 Fotos.
    Wir hatten hier letztens ein Eichhörnchen im Vogelhaus sitzen, dem schmeckt das Vogelfutter ebenso. Die Bilder sind mir wegen der schlechten Lichtverhältnisse leider nicht gelungen.

    Lieben Gruß :-)

    AntwortenLöschen
  10. Rotkehlchen, ganz ohne Befehlchen!
    Was für ein gutes Seelchen!

    Ich lass es grüssen von den hiesigen Artgenossen und mir - und dich natürlich auch, Glücksfotografin!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. So ein lieber Kerl!!! Noch Blätter an den Bäumen - kein Schnee bei dir?
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,
    sehr schöne Bilder. Bei der Fotografin würde ich auch still halten.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  13. Es ist eben eine Ehre von Dir geschossen zu werden. Das spricht sich halt rum in der Tierwelt. Und dieser Kleine hat ja nun auch wirklich Modelpotential. Und er weiß genau was er will. Schon zwei Eigenschaft, die der Karriere förderlich sind. Hoffentlich hast Du ihn auch anständig bezahlt. Supermodels sind ja nicht gerade billig beim Fotoshooting.

    lieben Gruß und
    bbb Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  14. Habt ihr keinen Schnee und darüber freut sich eben der kleine Kerl. Bei uns frieren sie sicher. Schöne Aufnahmen, mag ich, herzlichst
    margit

    AntwortenLöschen
  15. nicht mehr lange, vielleicht noch zwei oder drei Schneeflocken und mit der kommenden Frühjahrssonne beginnen sie wieder zu zwitschern. Bei uns sind es die Kohlmeisen, die Freude bereiten, während sie sich die Sonnenblumenkerne teilen.

    Herzliche Grüße
    egbert

    AntwortenLöschen
  16. Ein netter kleiner Zeitgenosse. Rotkehlchen sind haben wohl die Ruhe weg - leider ist das zum Vorteil von unseren Katzen. Die kleinen hübschen Gesellen werden hier oft zur Beute.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Die Rotkehlchen sind aber auch zu süss. Hast den kleinen Kerl super scharf erwischt! Das gelingt mir bei Vögel eher selten.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. jolies photos ! ils sont sympas ces petits rotkehlchen
    et pas très peureux !
    je te souhaite une jolie fin de semaine
    pas trop froide !!
    bisous

    AntwortenLöschen
  19. Dir auch...wie schön, denn es ist ganz schön schüchtern.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  20. Hihi, der scheint wirklich sagen zumwollen: Hej ich bin da... Hiiiiiier bin ich .... Haaaaalooooo willst du jetzt meine stolze Brust fötele oder nicht?
    Gut geteoffen :-)
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  21. Ein neugieriges Kerlchen, das du wunderbar ins Bild gebracht hat. Vielleicht hat er dich schon viel beobachtet, wie du mit der Kamera deine Tiere fotografierst.
    Er wusste, dass du ein hübsches Foto von ihm machst.
    Liebe Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
  22. Das Rotkehlchen markiert sein Revier und ist jetzt zu dieser Zeit der einzige Singvogel, der noch singt. Deine Bilder gefallen mir, Du musst ein gutes Tele haben.

    AntwortenLöschen