Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 13. Januar 2013

Der Neue


wurde von Teddie voll in die Arme geschlossen!




Mmmm, das scheint der Anfang einer wunderbaren Freundschaft zu sein!

Pitti hat den weiten Weg von Dresden ins heimliche Reich der Gummiköpfe gefunden und möchte hiermit liebe Grüsse zu den Grasflüsterern hochsenden.
Wie es ihm geht, also dem Pitti, müsst ihr selber beurteilen!!!
♥♥♥


Kommentare:

  1. teddie macht dir dein spielzeug streitig! du weisst, dass katzen meist gewinnen!
    habs fein heute!
    liebgrüsse zu dir

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das scheint Liebe auf den ersten Blick zu sein!
    Herrlich!

    Lasst es euch alle gut gehen auf dem Hof und im Haus!
    Herzlich,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Toujours aussi craquant, ce Teddie! Bon dimanche!

    AntwortenLöschen
  4. anscheinend total verliebt und verschmust, ja der gibt ihn nicht mehr raus!

    Lieben Sonntaggruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Pitty war mein absoluter Favorit und Schnattchen......NakNak

    AntwortenLöschen
  6. Grins, also in diesen Pfötchen muss es einem ja gut gehn...so lange man keine Maus ist. Der Teddy ist einfach ein Süsser.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Pitti hatte wohl grad was "Saugutes" gegessen ;-) !!!!!
    Schönen Sonntag,
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Wie man sieht geht es Pitti gut , wenn man so geliebt wird . Schöne Fotos und das mittlere ist total goldig . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Oh das ist ja süß, Pitti hat sofort einen Freund gefunden und wie es scheint, sprechen beide ein und dieselbe Sprache. Aber irgendwie hatte ich den schwarzen Kobold nicht so klein in Erinnerung oder euer Kater Teddi ist ein wirklich prachtvolles Exemplar.

    Es ist schön zu sehen, dass Pittiplatsch gut angekommen ist. Durch seinen jahrelangen Schlaf auf einem Dachboden und das intensive Spiel der Kinder mit ihm sind die beiden Händchen ganz löchrig geworden und auch das grüne Gewand ist nicht mehr schön. Wenn du ihm den weißen Kragen beläßt, findet er so ganz sicher einen guten Platz in der Gummikopfgemeinschaft.

    Mal sehen, ob wir ihm noch einmal begegnen. Euch beiden einen schönen, sonnigen Wintersonntag.

    Ina & ihr Nichtbauer

    AntwortenLöschen
  10. Hach, da möchte man doch auch ein Gummikopf sein. So geborgen und verschmust beinander zu sein mit so einem kuscheligen Liebhaber. LOL
    Pitti scheint ein besonderes Aftershave zu haben, vielleicht hat PITralon seinen Namen daher?
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  11. ...oh Pittiplatsch, der Liebe, eine schöne Kindheitserinnerung, liebe Brigitte,
    allerdings mit Schnatterinchen statt Teddie...wirklcih eine heiße Liebe...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte,
    was hat Dein "Neuer" für ein niedliches weißes Lätzchen!
    Und wohl zu fühlen scheint er sich auch und auch auf-und angenommen, was will Lieze mehr! ♥
    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Das zweite Bild ist sooo niedlich.
    Vielleicht hat Teddie Pitti adoptiert?
    Liebe Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das sieht nach dem Beginn einer wunderbaren Freundschaft aus!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Was seh ich da? Ein altes DDR-Erbstück. Wenn Du sowas sammelst ich hab auch noch aus dieser Zeit Figürliches Puppiges.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja richtig süß, wie er den Pitti im Arm hält und beschnuppert. Pepper hat auch so einen kleinen Teddy und ein kleines Schaf, mit denen er manchmal knuddelt. Muss ich auch mal fotografieren.

    Einen schönen Tag
    und bbb Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  17. Jööö, da scheint Teddy wirklich Freundschaft geschlossen zu haben. Er ist aber auch ein wunderhübscher Kater!
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  18. Ach wie süß :-) ja Pittiplatsch ist schon ein Lieber!
    Den muß man einfach lieb haben.
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen