Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Dienstag, 5. Februar 2013

Auf meinen Stallrundgängen


werde ich immer wieder von Teddie-Mäuser eskortiert.
Wir tänzeln jeweils gemeinsam über die alte, unterdessen unbenutzte Futterraufe!
Er ist mit seinen 4 Beinen eindeutig weniger absturzgefährdet!


Kommentare:

  1. Wie er schleicht auf leise Pfoten hinter dir her.. da hast du einen tollen Aufpasser bei dir!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ja, klar, als Nummerngirl muss man natürlich täglich üben, Brigitte!

    Dir einen tänzelfreudigen Tag,
    herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. da hst du einen wirklich netten begleiter. wie verträgt er sich eigentlich mit den hunden, nachdem sie ihm so übel mitgespielt haben, wie er klein war?
    alles liebe in deinen tiertag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Mit den kleinen Hunden verhält er sich ganz selbstverständlich und ungehemmt. Vor den grossen hat er grössten Respekt... er geht beispielsweise nur in meiner Begleitung über den Innenhof, wenn die beiden "Wölfe" draussen sind. Normalerweise verlässt er die warme Stube nur via Ostportal. Aber, dass er den Schwanz so seitlich trägt ist immer noch ein Überbleibsel seines Schütteltraumas!
    Ich lass ihn einfach machen und habe vollstes Vertrauen, dass er auf sich selber aufpasst!
    bbbbb

    AntwortenLöschen
  5. alle deine tiere sind in der farbe aufeinander abgestimmt? adorable!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    einen wunderhübschen Begleiter hast Du aud Deinen Stallrunden ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. liebe Smilla, kannst du nicht einmal deinem Kater die Kamera in die Pfoten drücken, damit wir auch dich beim zweibeinigen Balanceakt sehen können?


    ;-)
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht unmöglich, da unser Teddie immer noch leicht gehbehindert ist ; )
      bbbbb

      Löschen
  8. Bei dir gibt es immer so viel Tierisches zu bewundern, Smilla.
    Herrlich, wie Katerchen da entlang balanciert. :-) Er ist aber auch ein fescher Kerl. :-9

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Ein zäher kleiner Bursche, nicht wahr?
    Respekt vor so einer kleinen Persönlichkeit.
    Ich habe mich auch über die I-Kälberlis gefreut - denn meine Mama heisst auch Ilse :)
    Zum letzten Post:
    Wenn man ein kleines Wesen von einem unheilbaren Leiden erlösen kann ist es gut - auch wenn es für die Mama bestimmt ganz schrecklich ist.
    Herzliche stürmisch-nasskalte und regenträchtige Grüße sendet Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ui, ein eleganter Tänzer, der sein "Outfit" farblich perfekt auf die Umgebung abgestimmt hat...;-)

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Teddi, si doux, couleur paille! Joli compagnon!

    AntwortenLöschen
  12. Macht er aber gut den Seiltanz der liebe Teddy. Wenn Du genauso grazil darüber wandelst Chapeau!
    Aber schön gemausert hat er sich der stolze Teddy. Hat er dann noch 'ne Maus gefangen?

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiss nicht ob der Teddie schon eine selbst gefangene Maus genossen hat. Seine Grossmutter dient ihm wacker zu! Selber praktiziert er glaub eher die no-kill- Methode.
      bbbbb

      Löschen
  13. So ein drolliger Name. Und hübsch ist er. Ich mag die roten sowieso am Liebsten.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  14. Vielleicht ist Teddie ein heimlicher Vegetarier?
    Ich würde euch gerne am Balken tänzeln sehen.

    AntwortenLöschen