Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Donnerstag, 14. März 2013

Sternli hat sich erleichtert


und es sind "nur" drei Lämmer ausgestiegen!
Die Kleinen sowie das stolze Mutterschaf sind munter.

Sternli ist nach wie vor vollschlank und bei weitem nicht voll schlank...


Kommentare:

  1. Na, bei 3 Rackern wird sie ein bisschen Fettreserve brauchen ;o). Sind die herzig, hat sie super gemacht, das Sternli! Und wie heissen nun die drei... eines müsste ja fast "Schnuppe" heissen :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Ich meine in den Augen der Mama noch die Anspannung, etwas Weggetretenes und zugleich Mutterstolz zu sehen. Eine ganz schön große Kinderstube kommt bei euch zusammen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sternli ist am linken Auge permanent geschminkt ; )
      bbbbb

      Löschen
  3. Niedlich die drei Kleinen!

    Liebe Grüße Lydia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Gratulation. Die drei sind ja schon ganz propper.

    AntwortenLöschen
  5. Alles Gute zum Geburtstag, Sternli-Kinder!
    Das ist ein super Geburtstagsdatum...
    Ich kenn da noch jemanden...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    herzlichen Glückwunsch, auch an die frischgebackene Mama Sternli :O)
    Schön, daß alle wohlauf sind!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. die schauen ja winzig und eher dünn aus - und ein bisserl nackt. witzig. aber sie werden sicher bald rund wie die mama sein.
    vielschneegrüße zu dir
    ingrid

    AntwortenLöschen
  8. wunderbar, ich freue mich mit Sternli über die drei Racker....Und das mit der Figur kriegt sie schon wieder hin....Liebe Zwergengrüße

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch der Bäuerin, der Schafmutter und selbstverständlich auch an die 3 neuen Erdenbürger mit der Vollhaarfrisur.

    egbert

    AntwortenLöschen
  10. Bon, une fois dehors, ils ont l'air bien petits... Elle doit être bien soulagée!

    AntwortenLöschen
  11. Ein Hoch auf die Drillinge & die stolze Mutter .
    Dieses Jahr habt ihr aber viele Mehrlingsgeburten & wenn ich da so um den Bauchumfang von Sternli denke .....
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen und herzlichen Glückwunsch.
    Alles Gute für Mutter und die Kinder.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. wie niedlich und schön dass alles gut gegangen ist.
    liebe grüße brigitte
    +ich bin gerne auf deinem blog, mit deinen tieren und so. nur lasse ich nicht immer was da (kommentarmäßig) :-)

    AntwortenLöschen
  14. Sternli wird schon noch schlanker werden. Drei Gschrappen aufzuziehen geht eh an die Substanz.

    AntwortenLöschen
  15. Uiii, vielleicht hat sich ja noch eins versteckt ;-) Aber alle sehen gesund und munter aus.
    Alles Gute für die kleine Familie :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  16. Gratuliere! Gut überstanden...Und vollschlank ist auch schlank.

    AntwortenLöschen
  17. Ganz toll hat sie das gemeistert. Bravo! Ich hoffe, dem Quartett geht es bestens - und dir Hebamme auch!

    Liebe Grüsse zu euch Glücklichen,
    Brima

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Brigitte,

    herzlichen Glückwunsch !!!! bist Du jetzt "Oma" ?

    ich bin hier gelandet und freue mich über Sternli & Co., und hab schon viiieeeel gelernt, bisher kannte ich nur Biestmilch ....

    über einen Gegenbesuch freue ich mich natüüüürlischhh sehr !!!

    ggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. BRAVO Sternli, prima gemacht!

    AntwortenLöschen
  20. Wie wunderwunderschön, liebe Brigitte,
    Sternli hat 3 Sternschnuppen auf die Welt gebracht. :-)
    Und was "Schlank" angeht, Hauptsache ist doch GESUND, oder?
    Alles Liebe und Gute den 3 Sternchen ♥♥♥
    moni

    AntwortenLöschen
  21. Wahnsinn so ein Kraftakt Drillinge.
    Zum Glück sind sie nicht so anspruchsvoll wie die Menschenkinder
    Handy's, Laptop und Taschengeld brauchen sie nicht sondern einfach nur die Mama und ein warmes Plätzchen.(oder habe ich die Entwicklung in der Landwirtschaft verpaßt?
    Liebe Smilla ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Ina

    AntwortenLöschen
  22. Prima, dass Sternli alles gut überstanden hat und die drei Lämmlein putzmunter sind, Glückwunsch,liebe Brigitte. :-)
    Schlank wird sie bestimmt wieder werden, denn die drei werden sie jetzt doch auf Trab halten. *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen