Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 6. März 2013

Vor lauter Staunen


haben sie mich überhaupt nicht wahrgenommen.

Dummerweise sass ich im Auto und stand damit mitten auf der Strasse
und mit mir unterwegs war nur die kleine Knipse....

Kommentare:

  1. Du Glückspilz! Wie toll ist das denn, diese scheuen Tiere zusammen zu beobachten...
    Dir auch heute einen wunderbaren Tag.
    Mit herzlichem Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Lach...Du und deine Knipse! Wer macht denn mal ein Foto von Dir und deiner Knipse?
    Brigitte - immer bereit...
    ;-)

    AntwortenLöschen
  3. wie schön. 8000 km fliegen sie. die zu uns kommen sind gerade irgendwo in afrika unterwegs. vor 2 tagen waren sie noch in zimbabwe.
    liebgrüsse in deinen bunten tag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Was sind denn das für Vögel ? Störche doch nicht, oder? Und euren wolligen Kindersegen habe ich auch eben bestaunt. Sooo süss! Das wird ja wieder eine lebendige, fröhliche Kindergartenzeit werden, wenn die dann alle herumböckeln, rennen und spielen!
    Liebe Grüsse
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte,
    es erstunt mich immer wieder, welchen Tierreichtum und welche Vielfalt Du um Dich hast!
    Danke, daß Du immer die Knipse dabei hast, und diese tollen Momente mit uns teilst!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Sie haben sich so an uns an die Autos gewöhnt, das schreckt sie nicht.
    Schöne Sonnentage
    LG lykka
    Prima Aufnahme!

    AntwortenLöschen
  7. Mais... c'est comme au zoo! Incroyable, cette rencontre, inhabituelle. Et toi, tu étais là aussi!

    AntwortenLöschen
  8. quelle rencontre.. les volatiles, les cervidés et les humains!!!! magnifique!!!

    AntwortenLöschen
  9. http://oe3.orf.at/aktuell/stories/552357/
    die storchengeschichte

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch ein schönes Foto . Ich sehe oft die schönsten Motive , wenn ich keine Kamera dabei habe . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. ...welch ein Glück, liebe Brigitte,
    dass sie dich so nah ran und fotografieren liessen...wahrscheinlich kennen sie dich schon so gut...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Ein schönes Bild . Die Kraniche & Rehe so gemeinsam auf der Wiese .
    Bei uns ist der Storch schon wieder zurück , oder war er gar nicht weg - denn seit Dez . taucht er immer mal wieder auf . Gestern saß ein Storch alleine im Nest , hoffe es ist nur der Singel & das Storchenpaar ist noch vereint .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Erstaunlich, wie gross die sind, liebe Brigitte! Ein tolles Bild, trotz kleiner Knipse! Allzeit bereit, eben! :)
    Alles Liebe und einen schönen Mittwoch, Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. wie schön... bei uns sind sie nun auch da...ich höre immer das Trompeten aus dem Wald.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Aber im Auto war es bestimmt besser, sie wären vermutlich weggeflogen und die Rehlein weggelaufen.
    Sehr schöner Anblick.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Brigitte,
    dann muss es ja jetzt endlich Frühling werden, wenn die Störche wieder zu uns fliegen!
    Wie wunderschön ♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie schön, bei uns liegt immer noch Schnee,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. ;-)

    .... auf die Kreuzung bin ich gespannt, Reh und Kranich, vielleicht fliegende Rehe oder Kraniche mit Spiegel.

    egbert

    AntwortenLöschen
  19. Ach DIE haben euch die ganzen Lämmchen gebracht!!

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Kraniche rasten bei Dir in deinem "Zoo". Ich glaube, die reisen auf der Zugroute über Gibraltar in den Norden. Grüess Ernst

    AntwortenLöschen