Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 17. April 2013

Es gibt


mindestens 50 Unterschiede... wer sucht der findet!!


Aber eigentlich hat es mir der Briefkasten angetan!


Kommentare:

  1. der briefkasten ist nett. geheimbriefkasten. schöne fotos!
    liebgrüße in deinen frohen tag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da muss man ja zweimal hinschauen, bis man erkennt, dass das der Briefkasten ist. Aber die Fenster, die sind auch nicht ohne.
    Heb en schöne Tag. Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Der Briefkasten ist aber auch genial! Post direkt ins Wohnzimmer geliefert - davon kann man bei uns nur träumen.

    Wobei mir auch das Gesamtbild sehr gut gefällt. Ich liebe solche Fenster!

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe dieses Foto Brigitte!
    Wenn diese Fenster sprechen koennten - oh, was sie alles zu erzaehlen haetten. Ich wuerde gerne zuhoeren! :-)
    Und was wohl alles durch den Briefkasten gekommen ist? So viele Geschichten!
    Wenn man Talent haette, koennte man aus diesem Foto ein Buch machen - eine Novelle vielleicht...

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen vor allem die Naturfarben. Aber der Briefkasten, der aussieht wie eine Attrappe, ist natürlich das Herzstück des Ganzen!
    Liebe Grüsse dir in den Blogkasten, Brizanne!
    Brima

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Birgitte!
    Ein Briefkasten ...aha ... da wär ich nicht sofort drauf gekommen...aber echt klasse :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein genialer Briefkasten !
    Aber auch die Fenster haben sehr viel Charm.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Der Briefkasten wäre ja recht praktisch , nicht mehr raus zum Kasten gehen zu müssen . Aber......in meinem Fall unmöglich , da ich in der 2. Etage wohne . :) Deine Fotos gefallen mir gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das alte Gemäuer kann viel erzählen.
    Einen ähnlichen Briefkasten habe ich auch,
    aber eben neueren Datums. Er ist eingelassen
    und niemand kann was von außen entnehmen.
    Einen herrlichen Mittwoch wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Den Briefkasten hätte ich nicht erkannt. Toll!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitte,
    Fenster und Briefkasten haben wirklich einen ganz eigenen "Charme"!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Der Briefkasten ist ja genial, aber wo kommen denn die Pakete rein? Na ja, andere Länder andere Sitten! In unserer genormten Heimat wäre der Briefkasten vermutlich noch nicht mal zugelassen:-)

    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Gibt es vor dem Briefkasten auch einen Parkplatz?
    Aus Erfahrung weiss ich, dass französische Briefboten bei der Postübergabe lieber nicht aus ihrem Fahrzeug steigen.
    Warum?
    Sie fürchten sich vor Hunden, auch wenn die klein sind und nicht mal bis zum Knie reichen.
    Ach ja, ich liebe Fensterläden! Besonders Französische, die sind meist so schön verwittert.

    AntwortenLöschen
  14. Wie du aus meinem anderen blog weißt, haben es mir die Fenster auch besonders angetan. Deshalb freue ich mich über deinen heutigen Beitrag ganz besonders. Vielen Dank für deinen Fensterblick.

    herzliche Grüße
    egbert

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr schönes Foto, besonders die Farben gefallen mir sehr gut.

    Lg Gitta

    AntwortenLöschen