Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 28. August 2013

Am Freitag




muss unser Franz, Prinz of Rosenheim, in den Schafanhänger steigen.
Wir werden mit ihm einenhalb Stunden südöstlich reisen. Dort werden wir seinen neuen Besitzer treffen und ihn mit Kirt austauschen!

Da wir mit unseren Schafen nicht in eine Inzuchtthematik reinrutschen möchten, müssen wir uns von Zeit zu Zeit von den Böcken trennen!

Auf Franz warten im Jura ein grösseres Troupeau Milchmädchen und ich freue mich, dass er weiterleben darf.
Aber gell Franz, benimm dich!!
... und wer weiss, vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen!

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    erst bekam ich einen Schreck, als ich las, er muß in den Hänger steigen ... aber, zum Glück warten auf ihn neue Aufgaben und viele neue Mädels :O))))
    Und ich kann das auch voll nachvollziehen! Bin gespannt, wie Kirt, der Neue, bei Deinen "Mädels" ankommt ;O)
    Franz lebt ja gesund, wie er da so genüßlich seinen Apfel kaut ;O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. denke oft an dich, bin ganz rural im moment..schön!

    AntwortenLöschen
  3. Le Franz, il ne semble pas inquiet, sûr qu'il est d'avoir toujours un troupeau à ses pieds. Entre nous, il fait quand même un peu voyou, ton prince!

    AntwortenLöschen
  4. ...dann sind wir ja gespannt auf Kirt!

    AntwortenLöschen
  5. und deine milchmädchen werden sich über einen neuen liebhaber freuen!
    liebgrüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Sicher habt ihr ein gutes, neues Zuhause für Franz ausgesucht, wo er sich genauso Wohlfühlen wird. Auf die Bilder eures wolligen Nachwuchses im nächsten Jahr freue ich mich schon.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Wenn er weiter leben darf , dann fällt die Trennung bestimmt nicht ganz so schwer .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Wohl bekomms! Euch und ihm alles Gute für die Zukunft! Hoffentlich ist auch Kirt ein ansprechender Bursche!

    Liebe, gut gelaunte Grüsse,
    Brima

    AntwortenLöschen
  9. Gute Reise, Franzl! Und noch viele tolle Kinder ...

    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Bis Freitag noch vielleicht ein Schnellkurs "Tischmanieren"?
    Liebe Grüsse, gute Fahrt und wir sind gespannt auf Kirt!

    AntwortenLöschen
  11. Gerade, liebe Brigitte, las ich den heutigen Beitrag von IRMI. Davon ableitend möchte ich feststellen, dass euer FRANZ nun in die Flitterwochen fährt. Ist ja auch so etwas wie Urlaub, oder?
    Hoffen wir, dass dem guten FRANZ der Ortswechsel nicht auf den Magen schlägt. Aber dafür gibt es ja auch im FRANZenland den FRANZbrantwein.
    ;-)

    Gute Reise euch allen,
    egbert

    AntwortenLöschen
  12. Ciao Franz und sei nett zu den neuen Damen. Denk immer dran, Du kommst aus einem guten Stall und Smilla wird Dich immer im Herzen behalten. Gute Reise.

    liebe Grüße
    bbb Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  13. so ein fescher bock ! da werden sich die mädels aber freuen :)
    ganz besonders schön find ich es , dass er am leben bleibt !
    herzlichst ursula

    AntwortenLöschen
  14. Schön zu lesen, dass dem Hübschen nur Gutes erwartet. Alles Gute, Franzl!

    Liebe Grüße
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  15. So charmant, wie er aussieht, wird Franz die neuen Milchmädchenherzen im Sturm erobern!
    Ich bin auch schon neugierig auf den Schafmann, der dann euren Mädels den Hof machen wird.
    Hach, es ist immer spannend hier bei Dir! :)
    Alles Liebe und herzliche Grüessli, Alexandra

    AntwortenLöschen
  16. Oh, da hat er bestimmt viel Freude und gut zu tun.
    Schöne Fotos.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen