Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Freitag, 30. August 2013

Draussen schlafen




scheint gerade in Mode zu sein!
Unterdessen sind drei Gelege geschlüpft. 
Die Kleinsten schlafen immer noch mit der Mutter im Nest. 
Die Teenies testen hie und da die Apfelbäume....
zum Teil in Begleitung, 
aber es geht auch schon ganz selbständig! 


Kommentare:

  1. Du scheinst freiheitsliebendes Federvieh zu haben. - Und keinen Fuchs der Nähe...

    Wie hübsch, die Apfelbaumschläfer!

    Liebe Grüsse in den Tag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also im Frühling war einmal ein Fuchs im Kuhstall ... Aber ins Hühnergehege hat er sich nicht gewagt!
      bbbbb

      Löschen
  2. Du schreibst immer so liebevoll von Deinen Tieren. Das gefällt mir. Ich mag Deine Hühnchen!
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Birgitte,
    das sind ja tolle Bilder! Aber, bei der noch so schönen Luft ist draussen schlafen bestimmt sehr schön!
    Wann gibt es Bilder von den Kleinsten???? :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. ...et pour le petit déjeuner, c'est un fruit? C'est la belle vie pour tes poules heureuses!
    Bonne journée.

    AntwortenLöschen
  5. Na die sind ja wenigstens schwindelfrei :)))
    Wusste gar nicht , dass Hühner auch in Bäumen schlafen . Tolle Bilder !!!
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie lieben es nachts in der Höhe... Im Hühnerstall steigen sie auch auf' s Stängeli.
      bbbbb

      Löschen
  6. Das stelle ich mir sehr aufregend vor, du gehst durch den Garten und aus dem Geäst der Apfelbäume kommt das Gegacker der Hühner herab.
    Bei unserer Nachbarin holt der Habicht jedes Jahr Hühner von der Wiese und deshalb dürfen die Hühner nebst Hahn nicht in freier Natur übernachten. Aber es ist schön zu sehen, dass es auch anders gehen kann.

    Schönen Start ins Wochenende wünschen euch
    die Dresdner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise gehen sie auch in den Stall... Aber nachts bleiben sie sonst brav auf dem Ast..man könnte sie spielend pflücken. Bis jetzt hatten sie noch keinen Besuch... hoffe, dass sich dies nicht ändert!
      bbbbb

      Löschen
  7. Wie schön. Da sind sie wenigstens sicher.
    Bei uns hat es dieses Jahr überhaupt keine Küken gegeben. Leider.

    LG Gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Hühner sind extreeeeem mütterlich.... Weiß ehrlich gesagt nicht warum!
      bbbbb

      Löschen
  8. und fiese Kletterfüchse gibt es bei Euch ja nicht, zum Glück!
    Liebe Grüsse aufs Land!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier auf dem Land wenigstens nicht! Was Stadtfüchse alles anstellen, weiß ich hingegen nicht!
      bbbbb

      Löschen
  9. Mit so schönen flauschigen Kuschelpuschel-Federn würde ich auch draussen schlafen. Tolle Fotos!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Ohh ist das süß! Wie die da sitzen, so selbständig und cool. BBB de la Bavière!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitte,
    irgendwie sieht das sehr, sehr friedlich aus!
    Dir einen angenehmen Restfreitag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. wusste auch nicht, dass es baumhühner gibt. so nette fotos!
    alles liebe in dein paradies!
    ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Was ist mit den französischen Füchsen??
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die werden durch einen Zaun abgehalten..... Aber normalerweise sind alle bei Sonnenuntergang auf dem Stängeli....
      bbbbb

      Löschen
    2. im Juni, wenn die Thurgauer Füchse Junge haben, lassen sie sichvon einem Zaun nicht beeindrucken, sie wachsen über sich hinaus und haben sich 2x an meinen herzigen Zwerghühnchen vergriffen. Einmal unter dem Zaun durch, dazu hat er nur einen etwa 12 cm gossen Graben gebaut. Deswegen habe ich jetzt keine Hühnchen mehr.
      Grüsse nach Frankreich
      Trudy

      Löschen
  14. Das ist ja süss . Im Baum sind sie in jedem Fall sicher . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Beim Anblick deiner Hühner werden gemischte Gefühle wach in mir.

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich, wenn die Kleinen aus den Bäumen
    auf dich heruntergucken.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Bezaubernd Fotos ... ich liebe sie.

    AntwortenLöschen