Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Montag, 17. Februar 2014

Neo und Dakar


unsere beiden Helfer.....
also Neo (10 Jahre alt, vorne im Bild) ist eine echte Hilfe. Seit er den Bauern unterstützt muss ich NIE mehr den Kühen nachrennen.
Dakar (5 Jahre alt) ist vor allem spezialisiert seinen Kumpel Neo zu hüten und zu dominieren....
Bei den Schafen haben jedoch beide nichts verloren.
Meine Milchmädchen folgen mir auch ohne Hunde und dies stressloser für uns alle!



Kommentare:

  1. Na, die beiden sehen aber aus, als ob sie mit Eifer bei der Sache sind! Zwei hübsche Kerle :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine wunderschöne und glückliche neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die haben ein geregeltes Pflichtenheft. Das schätzen sicher vor allem deine Schafe!
    Ganz herzliche Wochenanfangsgrüsse zu euch auf Hof und Weiden - auch an die beiden hübschen Hunde.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. das ist sicher toll, wenn man so gelehrige und treue arbeiter hat.
    liebgrüße in deinen montag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Helferlein hast du . Ein gelungener Schnappschuss . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. tja, die Rollenverteilung…
    liebe Grüsse aus der Hauptstadt von uns 4!

    AntwortenLöschen
  6. Hütehunde sind tolle Tiere (ihre Arbeit ist bei den Rindern sicherlich Gold wert). Unsere Bande hätte auch gerne (mindestens ;o)) einen, doch machen die wolligen Mädels, was das Gehorchen anbelangt, auch keine Probleme. Ach, wer weiß, wie es nächstes Jahr aussieht, wenn es hoffentlich ein paar mehr geworden sind.
    Dank dir für deine Nachricht und einen lieben Gruß dazu,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Die beiden sind ja ein tolles Gespann und wenn jeder auf etwas aufpasst, was will Bauer dann mehr. Auf jeden Fall werden die Schafe schön gehütet. :-)
    Dein Schreihals unten ist die Wucht in Tüten. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wie sagt man so schön, warum soll es bei den Tieren anders als bei den Menschen sein. Wir brauchen doch auch immer einen Aufpasser für den Aufpasser und so ist es bei den Hunden wahrscheinlich auch. Hoffen und Glauben ist gut, Kontrolle besser und das scheint Dakars Lebensaufgabe zu sein. So hat jeder seine Aufgabe und alle sind zufrieden.

    Eine schöne Wochen und
    bbb Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  9. Den beiden geht es bestimmt bestens bei Euch. Sie scheinen voller Energie und Tatendrang. Hoffentlich gelingt es all die Kraft in Arbeit zu bündeln um auch mal Ruhe von den Beiden zu bekommen.
    En schöne Abig wünscht dir Müller

    AntwortenLöschen
  10. Wobei für Border-Collie Schaafe doch der optimale Job sind.
    Bouviers sind eigentlich für die Kühe...hihihi unser Garten ist allerdings zu klein um Sorbas und Joshi so einen Job zu bieten.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen