Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 9. März 2014

Huhu


wir sind schon zu zwölft! ....und das kann sich ganz schnell ändern!!

Auf dem Schöfliblog gibt es heute ein Küsschen....

Kommentare:

  1. Diese Segelohren sind aber auch zum Verlieben! Und beim ganzen Dutzend ist wohl jedes eine Schönheit für sich.

    Lasst es euch gut gehen an diesem traumhaften Frühlingssonntag!
    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Meine Guete sind die suess! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Craquants, l'oeil est presque humain! Pas les oreilles, hein?
    Bon dimanche!

    AntwortenLöschen
  4. diese rosa Ohren!
    und wie stehts mit Antonia? und den Pfirsichblüten?
    liebe Grüsse und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Antonia geht es schon noch drei Wochen, denke ich ...
      Und wenn kein Heftiger Frost kommt wenn die Früchtchen angesetzt haben können wir uns auf eine nette Aprikosenernte freuen!
      bbbbb

      Löschen
  5. Ach, was für ein schönes Bild!
    Und ein Küsschen von solchen kleinen Wolligenist mir gerade willkommen,
    Eine gute Zeit für dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, nöööö!!!
    So schnuckelige Schnuckelchen :-))))
    Ganz viele liebe sonnige Frühlingssonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Was für niedliche, süsse Lämmchen,
    chère Madame Smilla,
    da höre ich doch gleich das fröhliche Lied von Michel Fugain "Le printemps est arrivé" :-)
    Der restliche Text ist mir leider entfallen...

    Bisous Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Oh, sind die Schnuckelig!! Ich hätte einfach immer das Problem, dass ich sie nie mehr hergeben könnte... Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  9. Jöööööööh, si die hääääärzig! Meine Hasis sind zurzeit auch draussen am Knutschen... Frühling scheint ansteckend zu sein *grins*.
    Schicke Dir sonnige Sonntagsfrühlingsgrüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. ils sont tellement mignons ! la famille s'agrandit ! 12!!!
    je te souhaite un joli dimanche Brigitte avec plein de soleil aujourd'hui
    bizz

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich supersüß!

    ..grüßt dich Monika

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie süß, diese schönen rosa Öhrchen, zum Knuddeln!!! Ich beneide Dich!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen, sonnigen Sonntag! Bärbel

    PS: Was macht Dein Strickkleid?

    AntwortenLöschen
  13. Toll diese kleine Rasselbande. Und so hübsch anzuschauen. Wie kriegst Du das nur alles bewerkstelligt? Muß doch einen Haufen Arbeit sein, die alle unter einen Hut zu kriegen und so ganz nebenbei auch noch die anderen Tiere zu versorgen?
    Chapeau Madame!

    liebe Grüsse
    und bbb Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  14. Sind die süüüß , die möchte man doch gleich auf den Arm nehmen und knuddeln . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Mir wird ganz warm ums Herz ! Sooo süß , die rosa Ohren und die freundlichen Gesichter !
    Ich liebe Schafe !!!! ( die küssenden sind auch ein Traum !)
    Ganz liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Oh, sind die süß - kann ich eins haben - ihr habt ja so viele ...

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitte,
    die sind sooooo schön :O) herzlichen Glückwunsch zu jedem Einelnen :O)
    Ich wünsche Dir einen guten und sonnigen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ooohhh neeee, wie goldig!!! ♥♥♥

    Jetzt hüpf ich aber schnell mal rüber zum Schafblog ...

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. auch für diese beiden Schäfchen gibt es ♥♥♥ bisou ♥♥♥ von mir,
    ist die wilde 13 nun schon komplett?

    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Egbert
      Seit gestern sind es wilde 14 von 6 schwerbeschäftigten Müttern
      bbbbb

      Löschen