Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Montag, 28. Juli 2014

Die tägliche


Babymassage!
Auch für Kälber eine wunderbare Stimulation...



Kommentare:

  1. ja, streicheleinheiten kann es nie genug geben.
    hab einen feinen wochenstart!
    alles liebe
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Brigitte,
    ein tolles Bild :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. ...da will man ja gleich mitmachen....

    AntwortenLöschen
  4. Die mögen sich, das sieht man! Habt alle eine feine Woche! Lieben Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, was für ein feuchtfröhlicher Schmatzer :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Das Kalb ist ja nicht mehr ganz so klein, aber Streicheleinheiten sind in jedem Alter schön.
    Grüessli us Schwede
    Bea

    AntwortenLöschen
  7. Kühe sind doch wirklich wunderschöne und beeindruckend Tiere.

    AntwortenLöschen
  8. das schaut so lieb aus,
    bei Lotte ist es der Rücken,
    den wir täglich (gerne auch mehrfach) reiben und massieren dürfen.

    wunderschönes Foto, vielen Dank fürs zeigen,
    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen