Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 9. Juli 2014

Echalotte


mit schwingendem Milchbeutelchen....

...eilt als letzte mit Sonderaufforderung in den Melkstall und schafft es trotzdem immer in die Pole-Position!

Kommentare:

  1. ich hab ja ganz übersehen, dass du schon wieder schreibst. wunderbar. und so schöne fotos, von schwalben, mohn, käse und schafen.
    liebe grüße in deinen tag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Och, diese dünnen Beinchen tragen ein prall gefülltes "Milchbeutelchen". Süß.
    Sei herzlich willkommen auf meinem Blog.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Die letzten werden die ersten sein ..............fällt mir spontan dazu ein ...Echalotte scheint zu dieser Gattung zu gehören *lächel*
    Ein schönes Bild, liebe Brigitte!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Une bonne laitière, à n'en pas douter - pourvu que le lait n'ait pas l'odeur de l'oignon! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Haha, schwingendes Milchbeutelchen - klasse Foto! Der Galopp von Echalotte sieht live bestimmt total witzig aus. ;-)

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Ein Milchmädchen, das genau weiss, was es kann und will!

    Habt einen schönen, fruchtbaren Tag!
    Herzlichen Gruss,
    Brima

    AntwortenLöschen
  7. ...hat eben Charakter und Durchsetzungsvermögen :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hey, easy peasy, nur kein Stress. Sag mal, was hast Du der für Kräuter zu fressen gegeben *kicher* ... die schaut aus, als wäre sie aber sowas von relaxed :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Echalotte macht es richtig. Sich nie vordrängeln.
    Man kommt noch früh genug.
    Ein wunderschönes Foto.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenteiler
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Dieser grazile, trittsichere und elegante Lauf, hier ist sich jemand seiner Position sehr sicher.
    Dein lebendiges Foto ist einfach ganz wunderbar!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  11. Kopf und Beutel in gleicher Grösse............... nie möcht ich Schaf sein............. dann lieber eine Schwalbe wie im letzten Post, schön wieder von dir zu lesen, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  12. Auch mit Ruhe kommt man ( Schaf ) ans Ziel . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Schön, dass Du wieder da bist. Na ja, ist ja kein Wunder, wenn Echalotte eine Sonderaufforderung braucht. Wenn Du sie fototechnisch so lange im Abseits stehen lassen hast. Auch Schafe haben Gefühle:-). Und Pole-Position muss dann eben auch sein.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  14. Aha, Formel 1 im Schafstall. Wenn das bloss gut geht.
    Wann gibt es Bilder vom Rennen?
    LG von Müller

    AntwortenLöschen
  15. Wie geht der Spruch: die Letzten werden die Ersten sein oder war es genau anders herum?

    :) egbert

    AntwortenLöschen