Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 16. Juli 2014

Rätselchen


Wem gehört wohl dieses
Zuckerschnütchen?

Es ist das Schnütchen von Estragon, dem unrasierten Schafbock. 
Ein Portrait von unserem Lacaune-Bock kann auf dem Rundumsschafblog bewundert werden...

Kommentare:

  1. Hi, hi! Ich bin mir noch nicht ganz sicher. Und will mich auch nicht blamieren... ;-)

    Liebe Grüsse in den Julimorgen,
    Brima

    AntwortenLöschen
  2. du könntest ja dutzende mäuler und mäulchen fotografieren - alle ganz herzig!
    liebe grüße in deinen tiertag
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Birgitte.............

    also, ich weiß ja nicht genau, aber ich denke, das Zuckerschnäuzchen gehört einem schönen Schäflein !????
    Auf jeden Fall ein sehr süßes Schnäuzchen *lächel*

    Ich wünsch Dir einen schönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Zuckerschnütchen ist ja zu süüüß! ;-))
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  5. mir fällt gerade der Name von genau diesem Schaf nicht ein,
    hilf mir bitte
    :)

    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen
  6. Ich tippe mal auf ein Zicklein! Könnte aber auch ein Schaf sein!
    Jedenfalls goldig!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hm, sicher bin ich mir nicht...
    Aber es sieht nach der Schnute von einem Kälbchen aus?!
    Bin schon auf die Auflösung gespannt.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Estragon? oder dem neuen Anton?
    rasiert ist es jedenfalls nicht…
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist bestimmt das Schnäuzchen von einem Schaf . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. jaaa...da hast du uns erwischt.
    Ich sag lieber auch nichts Falsches.

    AntwortenLöschen
  11. Ich tipp mal auf Estragon *kicher*. Man kann eindeutig ein zufriedenes Grinsen erkennen. Herrlich!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  12. Ja es ist der wahrlich schlecht rasierte Estragon. Wer ihn kennt kann ihn vermutlich nicht vergessen!
    Auf dem Blog rund ums Schaf ( www.rundumsschaf.blogspot.com ) kann er in seiner vollendeten Schönheit bewundert werden!
    bbbbb

    AntwortenLöschen
  13. Also zu einem Kuss verleiten wuerde mich das Schnuetchen nicht, aber suess ist es schon! :-)

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön dass ich dieses sanfte Bild jetzt mit in die Träume nehmen kann!
    Zu später Stunde,
    grüßt Ulrike

    AntwortenLöschen