Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Montag, 2. März 2015

Der Frühling



ist in der Luft!
Emmeli versucht eine Nase voll reinzuziehen!


Kommentare:

  1. Klasse - kann ich verstehen :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, Emmeli ist sooo süß!

    LG,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, jetzt glaub ich auch, daß der Frühling kommt!
    danke liebe Brigitte und danke, liebe Emmeli!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Smilla,
    Emmeli macht es richtig. So begrüßt man den Frühling.
    Er muss doch kommen.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Wieder ein tolles Bild und ein schlner kurzer Text.
    Ich grüße Dich
    Oona

    AntwortenLöschen
  6. emmeli lacht zu früh... noch immer nicht im kommen...

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann's kaum erwarten, auch so einen Frühlings-Freudenschrei auszustoßen! Ich hoffe, dir geht's wie Emmeli.

    AntwortenLöschen
  8. Ein Eselchen zum knutschen :))
    Wünsche Dir eine tolle Woche!
    Liebe Grüße
    【ツ】Knipsa

    AntwortenLöschen
  9. Cooles Foto . Dein Eselchen ist ja sooo süß . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Diese Lebenskünstlerin!

    Ein herrliches Bild!
    Herzliche Grüsse auf Hof und Weide,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. So komisch, ich hab' das gesehen und musste niesen! Sowas!
    Gruess Dich und drueck Dich! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Jaaaaaa,
    ma chère Madame Smilla,
    so begrüssen wir den Frühling!
    Emmeli (quel nom!) macht es haltungs- und stimmmässig vor: Eine einzige Freude ist's :)

    Au plaisir!
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  13. Recht hat sie, SO sollte der Frühling begrüßt werden. Einen hoffentlich frühlingshaften Tag (hier: JA) wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  14. Ein herrliches Bild. Klasse!
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  15. es geht den Menschen wie den Tieren, man kann, will und muß nun den Frühling riechen.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Der Esel zeigt es an, der Frühluing kommt und es erwachen die Lebensgeister. Die Wiese lädt schon zum Knabbern ein.
    LG Ganga

    AntwortenLöschen
  17. Der Esel zeigt es an, der Frühluing kommt und es erwachen die Lebensgeister. Die Wiese lädt schon zum Knabbern ein.
    LG Ganga

    AntwortenLöschen