Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 8. März 2015

Die Milch fliesst




Wir erwarten insgesamt noch 13 Geburten!
Fünf bei den Kühen und acht bei den Schafen!

Im Moment haben wir 35 Kälbchen und 5 Lämmer von 37 Muttertieren....

Die Vollmondwirkung war mässig.... mal schauen, ob das schöne Wetter die Tierchen ans Licht locken mag!



Kommentare:

  1. Sind die süß :)
    Alles Gute für die nächsten Süßen
    und einen schönen Sonntag :))
    Liebe Grüße

    【ツ】Knipsa

    AntwortenLöschen
  2. Uhiii, voll im Geburtenstreß. Es ist immer so aufregend!

    AntwortenLöschen
  3. Es ist schön zu sehen, wie viel Freude ihr an den Tieren habt, wie gut es euch allen geht. Ich halte die Daumen das die weiteren Geburten auch so flutschen.
    LG
    ganga

    AntwortenLöschen
  4. Hach, der reinste Kindergarten (schön). Noch alles Gute für die kommenden Geburten.
    Frühlingshafte Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Das war ja auch der "kleinste" Vollmond des Jahres, wie uns ein Meteorologe hier aufklärte – größtmöglicher Abstand zur Erde ... Liebe Sonntagsgrüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Es geht vorwärts mit den Tier-Babys. Und die glücklichen Bisherigen können entspannt an der Milchbar auf die Nachzügler warten.
    Euch viel Glück und bestes Gelingen bei den noch folgenden Tag- und Nachtübungen!

    Herzliche Grüsse,
    Brima

    AntwortenLöschen
  7. Quand le lait coule bien, les petits grandissent bien aussi! Jolies photos, bien attendrissantes!

    AntwortenLöschen
  8. Da drücke ich mal fest die Daumen, dass die Kleinen brav und der Reihe nach rausspringen!

    AntwortenLöschen
  9. Süß . Dann wünsch ich , das die 13 eine Glückszahl ist und die Kleinen gesund und munter das Licht der Welt erblicken . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. So herzig - ich wünsche das alles nach Wunsch für euch klappt.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe BIrgit,
    wie schön! Für alle, die das Kalben und Lammen noch vor sich haben, drück ich die Daumen, daß es da auch reibunslos klappt und alle bald fröhlich erhumtoben können in der Frühlingssonne!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitte
    Jöööö..... so süss!
    Da tut sich doch einiges. Viel Glück und alles Liebe wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Meine Augen switchen zzwischen Kälbchen und Lämmchen hin und her,
    ma chère Madame Smilla,
    goldig sind sie beide!
    Auch das Nabelschnürchen, das wie ein Saffranfaden herunterhängt... :-)

    Au plaisir!
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  14. Salut Brigitte,
    Glückwunsch zu Lämmern und Kälbchen. Wir starten mit Pech, ein wunderschönes Lämmchen, gesund und fit wurde vom Fuchs geholt. Es ist spurlos nach einer knappen Woche verschwunden und wir haben einen Fuchs in der Gegend, der sich bereits an allen Gänsen der Nachbarin gütlich getan hat.
    Gaby

    AntwortenLöschen