Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Sonntag, 19. April 2015

Des Überraschungsrätsels Lösung


Also das macht: x mal 2 Bibelifüsse + die beiden Mutterfüsse = 26

Kommentare:

  1. Kaum zu glauben, dass die alle darunter passten, aber es sind ja noch solche Winzlinge. Alles Liebe zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, diese Flauschbällchen!

    AntwortenLöschen
  3. da könnte ich mich kaum sattsehen!
    liebe grüße ins sonntägliche

    AntwortenLöschen
  4. WAHNSINN !!!
    Ach, zugerne würde ich so ein Küken berühren. Die sind ja so federputzigsüß. So zarz und fein.
    Diese Farbenvielfalt. Wunderbar.

    Ich danke Dir für Deine Tierbilder hier im Internet. Wirklich jedes Mal ist da ein kleiner Freudensprung in mir.

    Schönen Sonntag wünscht Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich! Ich bin selber auch immer voll entzückt!
      bbbbb

      Löschen
  5. Wie kommt das, dass die farblich so unterschiedlich sind? Sind ein paar der Küken (resp. Eier) adoptiert?
    Genau so stell ich mir ä Gluggere vor!
    Grüsse zu dir rüber
    Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haben noch drei andere Hühnchen ihre Eispende abgegeben!
      bbbbb

      Löschen
  6. Wie schön, diese Familie zu sehen!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  7. sooo viele! Und sooo bunt!
    Sind das "Vollgeschwister"?
    Lieben Gruss zu dir!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Vollgeschwister hat es vermutlich nur wenige.... die wilde Hühnertruppe besteht aus drei Güggeln und vier Hühnern, die alle machen was sie wollen und die alle in den Bäumen schlafen!
      bbbbb

      Löschen
  8. Ach sind die suess!!!!!!!!!!!!!!! :-)

    AntwortenLöschen
  9. ça sent bon la vie ! superbe ! je t'envie....tu peux les prendre
    dans tes mains, tout chauds, tout doux !
    bon après midi de dimanche
    biz
    marty

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch der Mama!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Oh sind die kleinen Küken süß . Die sind bestimmt ganz flauschig . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. So ein süßes Volk. Ich hatte früher auch mal Hühner. Es ist so schön die Mamas mit Kinderschar zu beobachten. Jetzt schaue ich mir halt Deine Bilder an. Die sind immer so toll gemacht.
    Liebe Grüße von Marie

    AntwortenLöschen
  13. Putzige Truppe! Staune immer wieder wieviele Hühnerkinder unter Mutter Gluggeres Mantel ein warmes Plätzchen finden.
    Härzleche CH-Gruess (und Dank noch für das gesendete tolle Wetter ;o))

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich, liebe Brigitte,
    da hatte ich ja doch nur die Hälfte entdeckt :O))))
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Allerliebst, das flaumige Dutzend! Ich kann mich nicht satt sehen.
    Das wird ein Ostern 2016... :-)

    Ganz liebe Grüsse in die neue Woche,
    Brima

    AntwortenLöschen
  16. Platz ist in der kleinsten Hütte, äh, unterm flauchigsten Federkleid. Sooo nett! Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  17. Erstaunliche Mutterleistung - und soooooooooo süß!

    AntwortenLöschen
  18. OOOHHH, da möchte ich gleich losfahren und mir auch wieder Hühner holen. Das war immer so schön, die Lütten sind mir auf die Puschen geklettert.
    Ganz liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen