Traduction

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Follow by Email - M'AVERTIR DES MISES À JOUR DU BLOG

Mittwoch, 27. Mai 2015

Ob er den Schnabel


vielleicht ein bisschen voll genommen hat?

Dies ist übrigens kein Schnappschuss! Er hat mehrfach für mich posiert....

Kommentare:

  1. alles so schön Ton in Ton :O)

    AntwortenLöschen
  2. da es noch kein vogelselfie gibt, musste er dich fürs foto einspannen!
    liebgrüße in deinen tiermorgen
    ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    wie schön er für Dich posiert hat, um zu nzeigen, was er für ein fürsorglicher Nestbauer ist :O)))
    Ein tolles Bild!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Man sieht ihm den Stolz des Tüchtigen an! Ein wunderbares Bild fürs Familienalbum!

    Lieben Mittwochsgruss,
    Brima

    AntwortenLöschen
  5. Fleißiges Vögelchen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  6. C'est pour son nid encore... Hier, j'observais un merle le bec plein de vers qui cherchait encore quelque chose à ramener à ses oisillons... Craquant!

    AntwortenLöschen
  7. Ein fleißiger Nestbauer der sich zeigen wollte schön.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
  8. was für ein schönes Bild, man kann die fleißigen Nestbauer und dann Fütterer nur bewundern.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Er wollte seinen schönen Naturbart zeigen. Ich liebe die Zeit, in der Vögel Nester bauen und plötzlich lauter Schnurrbartträger herumflattern. Liebe Nachmittagsgrüße von Pepe

    AntwortenLöschen
  10. och wieso das gibt bestimmt ein richtig puscheliges nest! und glück hast du mit dem poser, vor mir haun sie meist alle gleich ab... schönen abendgruß von Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Vielleicht hat er das. Was diese kleinen Wesen alles transportieren,
    damit ihr Nest schön kuschelig wird.
    Liebe Grüße schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie niedlich. Bei uns ist gestern Familie Spatz und Familie Kohlmeise ausgeflogen und Noah hat das glücklicherweise verschlafen *uff*. :o)
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  13. Er mag dich Brigitte! Hast du sein Nest noch nicht gefunden?
    Herzliche Grüsse
    Trudy

    AntwortenLöschen